Acer Spot-Premiere: Megan Fox bringt Delfinen das Sprechen bei

Dienstag, 30. Oktober 2012
-
-

Acer wirft die Werbemaschine für sein Aspire S 7 an. Der taiwanesische Konzern hat heute auf seinem Tactile-Event in London das neue Ultrabook präsentiert, das auf dem neuen Microsoft Betriebssystem Windows 8 basiert. Für die Launchkampagne hat sich der Konzern prominente Unterstützung geholt. Die 26-jährige Schauspielerin Megan Fox ist das Gesicht der aufmerksamkeitsstarken Kampagne. Der Auftritt startet zeitgleich in Frankreich, England, Deutschland, Russland, USA und China und knüpft an die Kampagne für das Aspire S 5 mit Kiefer Sutherland an. Für das Launchevent hatte Acer sich reichlich Prominenz geholt. Neben Chief Marketing Officer Michael Birkin und Senior Corporate Vice President and President EMEA Oliver Ahrens ließ es sich auch Corporate President Jim Wong nicht nehmen, den versammelten Journalisten die Bedeutung des neuen Geräts mit Touch-Display zu erklären. Für Acer geht es vor allem darum, in der Flut der Produkte von Apple, Google, Samsung und LG nicht unterzugehen. Dafür holt man sich eben auch gern Unterstützung aus Hollywood.

In dem Spot, den es in verschiedenen Längen gibt, bringt Megan Fox einem Delfin das Sprechen bei. Hätten mal Sandy und Bud, die beiden Söhne von Porter Ricks in der Serie Flipper, bereits das Acer S 7 gehabt statt einer albernen Hupe. Manche Geschichten wären anders gelaufen. So liegt es jetzt an Megan Fox, den Betrachter erneut in die Welt der Delfine zu entführen. Die Kreation des Auftritts stammt von Mother in London. mir/cam




Meist gelesen
stats