Absatzförderung: Detektivin nimmt Henkel-Produkte unter die Lupe

Dienstag, 28. Februar 2012
-
-

 
Henkel
dreht im März an der Umsatzschraube. Der Düsseldorfer Konsumhersteller will mit einer Promotionaktion im Handel den Absatz für Persil, Perwoll, Somat-Tabs, Bref-Power und Sil erhöhen. Wer bis Ende März bei den Handelspartnern vier von den Produkten erwirbt und einen Coupon vorweist, bekommt an der Kasse vier Euro Rabatt. Die Aktion, die unter dem Slogan "Lupenreine Sparangebote" steht, ist nicht auf Deutschland beschränkt. Ähnliche Aktivitäten gibt es in Spanien, Italien, Portugal sowie elf mittel- und osteuropäischen Ländern. Die Coupons gibt es im Handel, auf den jeweiligen Markenwebseiten und dem Verbraucherportal Henkel Lifetime. Um die Aktion zu promoten, setzt Henkel nicht nur auf eine Detektivin auf Displays, Säulen und Palettenschildern als Erkennungszeichen der Aktion. Die Zeichentrickfigur begegnet den Verbraucher in den nächsten Tagen auch im TV als Tag-on an die Spots von Persil, Somat und Bref Power. Zudem kommen Radiospots zum Einsatz. Flankiert wird das Ganze bei manchen Handelspartnern mit Zusatzaktionen. So erhalten die Konsumenten etwa in ausgesuchten Läden der Drogeriemarktkette DM kostenlos einen blauen Pril-Blumeneimer dazu.

Für Radio und TV zeichnet Henkel-Stammbetreuer TBWA in Düsseldorf verantwortlich. Die PoS-Materialien entwickelte Heber Link in Köln. mir
Meist gelesen
stats