AVA mit deutlichem Gewinn

Donnerstag, 10. Juni 1999

Die AVA Allgemeine Handelsgesellschaft der Verbraucher AG mit Sitz in Bielefeld erhöhte im Geschäftsjahr 1998 ihren Gewinn um über 5 Millionen Mark auf 30,5 Millionen Mark. Für 1999 erwartet das Unternehmen, zu dem auch die durch den spektakulären Verkauf von Kia-Fahrzeugen in die Schlagzeilen gekommene Baumarktkette Marktkauf zählt, allerdings einen Rückgang. Aufgrund des Verkaufs der Supermarktbereiche wird der Umsatz demnach vermutlich von aktuell 9,8 Milliarden Mark auf 9,6 Milliarden Mark absinken.
Meist gelesen
stats