AOL bringt in Kooperation mit der LBB und Visa Kreditkarte heraus

Montag, 25. September 2006

Der Internetprovider AOL in Hamburg bietet in Zusammenarbeit mit der Landesbank Berlin und Visa Europe in London zwei Kreditkartenmodelle für sicheres Einkaufen im Internet heraus. Die AOL Visa Card Prepaid und die AOL Visa Card bieten einen Online-Einkaufs-Schutz und eine Einkaufs-Schutz-Versicherung mit Produkt-Garantieverlängerung. Diese greift bei Materialfehlern bis zu einem Jahr nach Ablauf der offiziellen Produktgarantie. Eine Novität ist außerdem die Möglichkeit, die Co-Branded-Karten mit einem Foto zu individualisieren. AOL verbindet den Einsatz der Kreditkarten mit einem Bonuspunkteprogramm. Die gesammelten Punkte können beispielsweise für AOL-Musik-Downloads eingelöst werden. Es handelt sich bei diesem Projekt um eine Kooperation. AOL zufolge wird es keine Werbekampagne dazu geben. ork

Meist gelesen
stats