ACC Telecom präsentiert sich als kleiner Provider

Donnerstag, 16. September 1999

Entgegen dem aktuellen Trend in der Branche setzt das amerikanisch-britische Telekommunikationsunternehmen ACC Telecom bei seiner Werbekampagne nicht auf Preisargumente. Vielmehr will sich ACC als kleiner, feiner und ausgesprochen smarter Provider profilieren. Die Kampagne, die von der Düsseldorfer Agentur Feller Gehlen Käfer kreiert wurde, umfasst Publikumsanzeigen, Fachanzeigen und einen TV-Spot. Mit einem breiten Publikum als Zielgruppe, beendet ACC seine bisherigen Werbeaktionen, die speziell auf die mittelständische Wirtschaft ausgerichtet waren.
Meist gelesen
stats