AC Nielsen erwirbt Bases Group

Mittwoch, 01. Juli 1998

Die AC Nielsen Corporation hat die US-amerikanische Bases Group, Covington, gekauft. Bases arbeitet für die größten Hersteller von Konsum- und Gebrauchsgüter und liefert den Markenartiklern bei Produktentwicklungen frühzeitig Schätzungen über das zukünftige Absatzvolumen. Mit einem Umsatz von 65 Millionen Dollar ist Bases der weltweit führende Anbieter für simuliertes Testmarketing. Die Gruppe verfügt über das in Europa und in den USA am häufigsten verwendetete Testmarkt-Simulations-System und hat mehr als 17.000 Produkte und Produktkonzepte in 50 Ländern untersucht. In Europa ist die internationale Forschungs- und Beratungsgruppe Infratest Burke aus München seit mehr als 20 Jahren exklusiver Lizenznehmer. Infratest Burke will diesen Lizenzvertrag in Zusammenarbeit mit der Bases Group unverändert fortsetzen.
Meist gelesen
stats