25 Jahre Sportfive: Die Bilder von der großen Jubiläumsfeier des Sportvermarkters

von Jochen Zimmer
Freitag, 16. November 2012

Volle Hütte in Hamburg: Die führende deutsche Sportrechteagentur Sportfive hatte geladen und 400 Gäste aus dem Sportbusiness sind gekommen, um im Hotel Atlantic Kempinski an der Alster mitzufeiern. Kein Wunder, dass darunter viele bekannte Gesichter aus dem Fußballgeschäft sich ein Stelldichein gaben - verantwortet Sportfive allein die Gesamtvermarktung von 14 Profifußballvereinen in Deutschland, neben Aktivitäten im Wintersport, Handball Motorsport. HORIZONT.NET zeigt die besten Bilder von der Party.  
  • 17622.jpeg
    -
  • 17623.jpeg
    -
  • 17624.jpeg
    -
  • 17625.jpeg
    -
  • 17626.jpeg
    -
  • 17627.jpeg
    -
  • 17628.jpeg
    -
  • 17629.jpeg
    -
  • 17630.jpeg
    -
  • 17631.jpeg
    -
  • 17632.jpeg
    -
  • 17633.jpeg
    -
  • 17634.jpeg
    -
  • 17635.jpeg
    -
  • 17636.jpeg
    -
  • 17637.jpeg
    -
  • 17638.jpeg
    -
  • 17639.jpeg
    -
  • 17640.jpeg
    -
  • 17641.jpeg
    -
  • 17642.jpeg
    -
  • 17643.jpeg
    -
  • 17644.jpeg
    -
  • 17645.jpeg
    -
  • 17646.jpeg
    -
  • 17647.jpeg
    -
Ein Fußball-Coup hatte 1987 auch den Grundstein für die Erfolgsgeschichte gelegt, als der Sportfive-Vorgänger, die Bertelsmann-Tochter UFA Film- und Fernseh-GmbH, ein Angebot für die TV-Rechte der Fußball-Bundesliga abgab. Dass der Newcomer tatsächlich 1988 den Zuschlag bekommen hatte, war selbst für den damaligen Geschäftsführer Bernd Schiphorst eine faustdicke Überraschung und sorgte anfangs für beträchtliches Chaos, wie er in der von ZDF-Frau Dunja Hayali moderierten Talkrunde der sechs bisherigen Geschäftsführer bekannte.

Längst ist das inzwischen zur französischen Lagardère-Gruppe gehörende Unternehmen ein hochprofessioneller Spezialist, der das gesamte Spektrum der Sportvermarktung vom Rechtekauf über Sponsorensuche bis zu Hospitality bedient, wie auch DFL-Geschäftsführer Christian Seifert bekennt: "Ich habe Sportfive und die handelnden Personen als kompetent und verlässlich erlebt. In einem People-Business wie dem Profi-Sport ist dies eine elementare Voraussetzung für den Erfolg." joz
Newsletter
Holen Sie sich täglich die neusten Nachrichten und Kreationen.
Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

Meist gelesen
stats