20th Century Fox schickt Ice Age 2 aufs Handy

Dienstag, 21. März 2006

Der Filmverleiher 20th Century Fox, Frankfurt, trommelt für die Fortsetzung seines Blockbusters "Ice Age" mittels einer Mobile-Marketing-Kampagne. Im Rahmen einer bundesweiten Roadshow können sich Handybesitzer schon vor dem Kinostart am 6. April die Figuren des Films in Form eines Wallpapers und zweier Videos auf ihr Mobiltelefon holen. Ab 29. März schickt der Verleiher drei Busse mit Promotion-Teams in 21 deutsche Städte, die nicht nur in der Außenaufmachung die Botschaft von "Ice Age 2" transportieren. Im Inneren dieser Busse befindet sich jeweils ein Sender mit Bluetooth-Technologie, die die Übermittlung des kostenlosen Film-Contents erlaubt. Realisiert wurde die Kampagne vom Münchner Dienstleister Mindmatics, der bereits im Herbst vergangenen Jahres für den Kinbofilm "Wächter der Nacht" eine Bluetooth-Aktion im Auftrag des Verleihers entwickelte. jh

Meist gelesen
stats