02 stellt Fonic-Angebot vor

Donnerstag, 30. August 2007
-
-

Der Münchner Mobilfunker O2 hat auf der IFA in Berlin offiziell seine neue Billigmarke Fonic vorgestellt. Bei Fonic bezahlen Kunden immer 9,9 Cent pro Minute und SMS, in alle deutschen Netze, ohne Grundgebühr, ohne Mindestumsatz und ohne Mindestvertragslaufzeit. Das Angebot ist ab dem 3. September online unter www.fonic.de und in allen Lidl-Filialen erhältlich. Für die begleitende Werbekampagne setzt Fonic auf den Catwalk-Trainer Bruce Darnell als Testimonial, der als Jury-Mitglied bei "Germany's Next Topmodel" bekannt geworden ist. Er erklärt im TV-Spot die Vorteile des Fonic-Angebots. Die 20- und 10-sekündigen Versionen sind ab dem 3. September auf allen reichweitenstarken Sendern zu sehen. Die Kreation stammt von der Agentur Heimat, Berlin. kj

Meist gelesen
stats