HORIZONT Vor 9 Sieben Dinge, die Sie heute Morgen wissen sollten

Mittwoch, 12. April 2017
© Ingo Rentz

Guten Morgen aus Frankfurt. Es war ein großer Schock gestern Abend: Offenbar wurde die Mannschaft von Borussia Dortmund auf der Busfahrt ins Stadion vor dem Champions-League-Viertelfinalhinspiel gegen AS Monaco Opfer eines gezielten Sprengstoffanschlags. Die Partie wird heute Abend um 18:45 Uhr nachgeholt. Das Thema spielt auch in unseren wichtigsten Branchennews am Morgen eine Rolle.

1. Wie Borussia Dortmund Twitter zum Krisenmanagement einsetzte

Nach dem Anschlag auf den eigenen Mannschaftsbus am gestrigen Abend hat der BVB vorbildlich reagiert: Der Verein informierte auf Twitter nicht nur regelmäßig über neue Entwicklungen - er verhalf den Auswärtsfans aus Monaco auch zu Übernachtungsmöglichkeiten. Auch um das Stadion herum legte der Klub ein vorbildliches Krisenmanagement an den Tag.

2. Uber muss seine PR-Chefin ziehen lassen

Uber verliert seine globale PR-Chefin Rachel Whetstone. Wie CEO Travis Kalanick in einer internen Mail schreibt, die Recode vorliegt, verlässt die Ex-Google-Mitarbeiterin Uber auf eigenen Wunsch, obwohl sie das Produkt genauso liebe wie bei ihren ersten vermittelten Fahrt vor sechs Jahren. Nachfolgerin wird Whetstones bisherige Assistentin Jill Hazelbaker.

3. Warum Tumblr der heimliche Star unter den sozialen Netzwerken ist

In Deutschland wird die Social-Media-Debatte derzeit von Snapchat, Instagram und Facebook bestimmt. Tumblr spielt dagegen kaum eine Rolle. In seinem Gastbeitrag für HORIZONT Online erklärt Vincent Nicolai, Beratungschef der Agentur Buddybrand, warum Marken die 2013 für 990 Millionen Dollar von Yahoo übernommene Plattform viel stärker nutzen sollten.

4. Barack Obama bekommt Deutschen Medienpreis

Der ehemalige US-Präsident Barack Obama erhält den Deutschen Medienpreis 2016. Das teilte das Marktforschungsbüro Media Control am Dienstag in Baden-Baden mit. Obama werde als herausragender, weltweit anerkannter Repräsentant der internationalen Politik geehrt, hieß es zur Begründung.

5. Worauf Werbungtreibende bei der Kampagnen-Planung achten sollten

Brand Safety im Online-Marketing gehört unter deutschen Werbungtreibenden seit Jahren zu den wichtigsten Themen. Der Werbe-Stopp zahlreicher Kunden bei Youtube hat die Relevanz von markenkonformen Umfeldern erneut unterstrichen. Der Online-Vermarkter Teads gibt Werbungtreibenden Tipps, wie sie ihre Kampagnen sicher aussteuern.

6. Kriminelle nutzen Sicherheitslücke in Microsoft Office aus

Millionen Nutzer von Microsoft Office sind derzeit einem Großangriff durch Schadsoftware ausgesetzt. Die Angreifer versuchten demnach, über eine groß angelegte Spam-Aussendung den Banking-Trojaner Dridex auf den Rechnern der Anwender zu installieren. Microsoft soll die Sicherheitslücke im Laufe des gestrigen Dienstags geschlossen haben.

7. HORIZONT-Podcast: Wenn Joko und Lars über Schokopizza diskutieren

Im Podcast "Ein Rosé - zwei Meinungen" von Weischer Media und HORIZONT treffen ein Mal im Monat zwei Persönlichkeiten aus der hiesigen Kreativszene aufeinander. In der fünften Folge diskutieren Joko Weykopf von Polycore und Lars Kreyenhagen von Karl Anders bei ein bis zwei Flaschen Rosé über Content-Strategien, Logos und Schokopizza.
Meist gelesen
stats