HORIZONT Vor 9 Acht Dinge, die Sie heute Morgen wissen sollten

Donnerstag, 17. August 2017
© dfv
Themenseiten zu diesem Artikel:

Martin Schulz SPD Apple Wahlkampf Bundestagswahl Netflix Amazon


Guten Morgen aus Frankfurt. Der Wahlkampf geht in die heiße Phase. Heute stellt die SPD in Berlin weitere Plakatmotive und ihre Fernsehspots für die Bundestagswahl vor. Dabei soll Spitzenkandidat Martin Schulz im Mittelpunkt stehen. Wir sind gespannt und halten Sie auf dem Laufenden. Hier kommen die wichtigsten Branchennews an diesem Morgen. 
 

1. Das sind die größten Corporate-Design-Agenturen in Deutschland

Meta Design bleibt der Platzhirsch unter den deutschen Corporate-Design-Agenturen. In dem exklusiv von HORIZONT erhobenen Umsatzranking der größten CD/CI-Agenturen landen die Berliner erneut auf Rang 1. Dennoch hat die Rangliste durchaus einige Überraschungen zu bieten. 

2. Auch Stratgiechef Fabian Kietzmann kehrt Mediacom den Rücken

Die Geschäftsführung von Mediacom dezimiert sich weiter. Nach dem Abgang von Finanzchef Olaf Peters und Chief Investment Officer Claus Bröckers verlässt nun auch Strategiechef Fabian Kietzmann das Top-Management der Group-M-Tochter. Das bestätigt CEO Tino Krause auf Anfrage. Die Aufgaben von Kietzmann sollen, wie schon im Fall von Bröckers, auf das verbleibende Führungsteam verteilt werden. 

3. Apple will eine Milliarde US-Dollar in Eigenproduktionen investieren

"House of Cards", "Orange is the New Black", "The Man in the High Castle" - Netflix und Amazon haben in den vergangenen Jahren mit ihren Serien Erfolge gefeiert. Apple will sich den Siegeszug seiner Erzfeinde offenbar nicht länger anschauen. Laut Medienberichten will der Konzern allein im kommenden Jahr eine Milliarde US-Dollar in die Produktion eigener Serien stecken

4. Trump macht 28-jährige Hope Hicks zur Interims-Kommunikationschefin

Donald Trumps Beraterin Hope Hicks übernimmt interimistisch die Rolle der Kommunikationschefin im Weißen Haus. Das wurde am Mittwoch offiziell bestätigt. Nach Angaben der "New York Times" soll Hicks dabei helfen, eine endgültige Lösung für die Besetzung der Stelle zu finden. 

5. #DeineWahl: Youtuber sollen auch Martin Schulz interviewen

Nach dem Auftakt der Aktion #DeineWahl, bei der am Mittwoch vier Youtuber Bundeskanzlerlin Angela Merkel befragen durften, soll eine Fortsetzung folgen. Ein Interview mit SPD-Spitzenkandidat Martin Schulz sei zwar noch nicht angekündigt, aber "inoffiziell ausgemachte Sache", berichtet Die Welt (letzter Absatz)

6. Apple-Boss Tim Cook kritisiert Donald Trump 

Tim Cook hat in einer emotionalen E-Mail an die Mitarbeiter von Apple die rassistischen Ausschreitungen in Charlottesville verurteilt: "Was in Charlottesville geschehen ist, hat keinen Platz in unserem Land." Zugleich kritisierte er die Reaktion von US-Präsident Donald Trump. Außerdem spendet Apple zwei Millionen Dollar an Bürgerrechtsgruppen und will seinen Bezahldienst Apple Pay für rassistische Websites sperren. 

7. Eintracht-Marketingchef Axel Hellmann: "Das Wachstum auf allen Ebenen war nie größer"

Eintracht Frankfurt hat in den vergangenen Jahren sportlich eine Achterbahnfahrt erlebt. Nach dem Ende der Ära Bruchhagen vor einem Jahr haben Trainer Nico Kovac und Sportvorstand Fredi Bobic aber für frischen Wind im Traditionsverein gesorgt. Im Bundesliga-Performance-Check von HORIZONT kletterte die Eintracht vor dem Start in die neue Saison von Platz 12 auf Rang 7. Im HORIZONT-Interview bekennt sich Marketing-Vorstand Axel Hellmann zum Prinzip Attacke

8. Diese Instagrammer haben im Juli für Aufsehen gesorgt

HORIZONT Online und die Analyse-Plattform InfluencerDB stellen in der Serie "3 Influencer to watch" jeden Monat drei Instagrammer vor, die im vergangenen Monat besonders auf sich aufmerksam gemacht haben. Im Juli hat sich die Instagrammerin Farina Opoku alias "novalanalove" als Top-Influencerin hervorgetan

Meist gelesen
stats