HORIZONT Vor 9 Acht Dinge, die Sie heute Morgen wissen sollten

Dienstag, 08. August 2017
© dfv

Guten Morgen aus Frankfurt. Heute ist ein wichtiger Tag für Katzenfreunde und in gewisser Weise auch für die Netzgemeinde: Der 8. August ist der internationale Katzentag. Wie viel Prozent aller Onlinevideos wohl auf Cat Content entfallen? Hier kommen die wichtigten Branchennews am Dienstagmorgen.

1. Hacker erpressen HBO mit "Game of Thrones"-Skript

Internetkriminelle haben nach ihrem Angriff auf den US-Sender HBO zu Erpressungszwecken weitere interne Dokumente veröffentlicht. Berichten zufolge befinden sich darunter eine Zusammenfassung des Skripts für die kommende fünfte Folge der aktuellen Staffel von "Game of Thrones" sowie E-Mails einer Führungskraft des Bezahlsenders. 

2. Netflix kauft Comic-Verlag hinter "Kick-Ass" und "Kingsman"

Bei Netflix haben bisher Comic-Helden wie "Daredevil" aus dem Marvel-Verlag ihr TV-Zuhause. Doch Marvel gehört dem Disney-Konzern. Nun sichert sich Netflix mit dem Kauf eines eigenen Comic-Verlags ab. Aus dem Hause Millarworld stammen unter anderem Serien wie "Kick-Ass" und "Kingsman", die bereits mit Erfolg verfilmt wurden. 

3. Sexistisches "Manifest" sorgt für Aufregung bei Google

Im Silicon Valley wird erneut über die Gleichstellung von Männern und Frauen in der Tech-Branche diskutiert. Seit einigen Tagen kursiert ein "Manifest" eines Google-Programmierers, der den geringen Frauenanteil in der Branche mit "biologischen Unterschieden" erklärt. Gleichstellungsprogramme seien "ideologische Echokammern". Mittlerweile wurde der Mitarbeiter identifiziert und entlassen

4. Apple startet auf Instagram

Apple, bislang in keinem der großen sozialen Netzwerke aktiv, hat sich einen eigenen Instagram-Account zugelegt. Das berichtet Mashable. Dort postet der Techkonzern unter dem Hashtag #ShotoniPhone mit dem iPhone aufgenommene Fotos und verlängert damit die bekannte gleichnamige Kampagne ins Netz. Produktbilder oder Spots soll es in dem Kanal dagegen nicht geben. 

5. Die Welt und Focus Online schaffen es im Storyclash-Ranking in die Top 3 zurück

Im Monat Juli zeigt sich wieder ein gewohntes Bild in den Top 3 des Social-Media-Rankings von Storyclash. Nachdem Die Welt und Focus Online im Vormonat von der Spitze verdrängt wurden, schafften sie es jetzt wieder auf Rang 2 und Rang 3. Die Tagesschau hat das Nachsehen und rutscht 17 Plätze nach unten

6. Warum es Google mit seinem smarten Lautsprecher schwer haben wird

Google schickt ab heute in Deutschland offiziell seinen smarten Lautsprecher Home ins Rennen. Doch gegen den Platzhirsch Amazon Echo wird es der Search-Riese schwer haben, prophezeit Jan Wolter im Interview mit HORIZONT Online. Als Europa-CEO von Applause EU testet Wolter Anwendungen für verschiedene smarte Lautsprecher.

7. Warum die Bündnisse gegen Google & Co. nur ein erster Schritt sind

Datenallianzen, mit denen große deutsche Unternehmen den übermächtigen US-Konzernen Google und Facebook Paroli bieten wollen, sind derzeit das große Thema der Branche. Hansjörg Blase von Esome Advertising Technologies analysiert in seinem Gastbeitrag bei HORIZONT Online, vor welchen Herausforderungen Axel Springer, Daimler, Pro Sieben Sat 1 , RTL und Co jetzt stehen. 

8. Dmexco bietet 250 Stunden Digitales inklusive Sheryl Sandberg und Marc Pritchard

Auf ein Neues: Unter dem Motto "Lightening the Age of Transformation" rufen die Macher der Dmexco am 13. und 14. September 2017 die wichtigsten Experten aus Marketing, Medien und Technologie nach Köln. Mehr als 570 Speaker beschäftigen sich in über 250 Stunden mit neuen Allianzen, veränderten Perspektiven und zusätzlichen Geschäftsmöglichkeiten. 

Meist gelesen
stats