Youtube-Charts Netto-Katzen hängen Nike-Spot mit Cristiano Ronaldo ab

zusammengestellt von Tim Theobald
Mittwoch, 20. Juli 2016
Der Katzen-Spot von Jung von Matt für Netto erobert die Spitze der deutschen Youtube-Werbecharts im Juni
Der Katzen-Spot von Jung von Matt für Netto erobert die Spitze der deutschen Youtube-Werbecharts im Juni
Foto: Netto

Cat-Content siegt vor Europameister: Das Katzenvideo von Jung von Matt für Netto, das mittlerweile mehr als 8,5 Millionen Klicks auf Youtube gesammelt hat, hat sich sich Platz 1 in den deutschen Youtube-Werbecharts des Monats Juni gesichert. Dabei konnte der Discounter die prominenten EM-Kampagnen von Nike mit Cristiano Ronaldo und der deutschen Bahn hinter sich lassen.
Der furiose EM-Spot "The Switch" von Nike (Agentur: Wieden + Kennedy) kommt seit seiner Veröffentlichung Anfang Juni weltweit auf sage und schreibe über 52 Millionen Klicks auf Youtube - dem spaßigen Netto-Clip, der zahlreiche bekannte Internet-Katzen würdigt, konnte er hierzulande jedoch nicht das Wasser reichen. Auf Platz 3 landet der in den sozialen Netzwerken ebenfalls viel beachtete Spot "Der Fan", in dem die Deutsche Bahn mit einem schwulen Fußballer und dessen Partner für die Bahncard 25 wirbt. Komplettiert werden die Youtube-Charts im Juni von dem atmosphärischen Weltall-Film von Seat, der es ebenfalls auf knapp 2 Millionen Views auf der Plattform bringt, sowie dem Social-Film "Die neue Nähe" von der Aktion Mensch. "Wir sind überwältigt von dem Erfolg des Films. Uns freut besonders, dass ein gesellschaftlich wichtiges Thema wie Inklusion die Menschen interessiert und begeistert", sagt Christina Marx, Leiterin Aufklärung bei der Aktion Mensch, zu dem Clip. tt

Die Top 5 im Einzelnen:

1.

Netto - Katzen



2.

Nike Football - The Switch



3.

Deutsche Bahn - Der Fan #ICE25



4.

Seat - Ein neuer Blickwinkel auf das Großartige



5.

Aktion Mensch - Die neue Nähe

Meist gelesen
stats