Maach et joot, Poldi! Die 10 besten Werbespots mit Lukas Podolski

zusammengestellt von Marco Saal
Mittwoch, 22. März 2017
Für die PSD Bank war Lukas Podolski über Jahre im Einsatz
Für die PSD Bank war Lukas Podolski über Jahre im Einsatz
© Youtube

Am Mittwochabend verabschiedet sich ein ganz Großer: Lukas Podolski steht beim Fußball-Länderspiel zwischen Deutschland und England zum letzten Mal für die deutsche Nationalelf auf dem Platz. "Poldi", der dann insgesamt 130 Mal für Deutschland aufgelaufen ist, hat aber nicht nur in der Nationalelf und bei seinem Lieblingsverein, dem 1. FC Köln, Kultstatus erlangt. Auch als Testimonial hat er Spuren hinterlassen. HORIZONT Online zeigt eine Auswahl der besten TV-Spots!

1.

Adidas

Zu den langjährigen Werbepartnern von Podolski zählt vor allem Adidas. Der Sportartikelehrsteller mit den drei Streifen würdigt sein Testimonial anlässlich seines Abschieds aus der Nationalelf nun mit einem eigens erstellen Online-Film, in dem der Kicker seinen Entschluss wie folgt begründet. "Irgendwann ist auch mal gut." 

2.

Prinzenrolle

Dass der Kölner Shootingstar Podolski, der 2005 von der Boulevardpresse den Spitznamen "Prinz Poldi" erhielt, dann auch von  Griesson – de Beukelaer für die Prinzenrolle als Testimonial verpflichtet wurde, war dann irgendwie folgerichtig. 

3.

Rewe

Auch für Rewe stand Podolski vor der Kamera. In dem 30-Sekünder beweist Podolski, dass er auch über sich selbst lachen kann. 

4.

Funny Frisch

Poldi und Schweini - die beiden langjährigen Nationalkicker waren nicht nur auf, sondern auch neben dem Platz ein kongeniales Duo. Die Idee von Funny Frisch, die beiden auch in der Werbung gemeinsam auftreten zu lassen, lag da natürlich nahe.

5.

Smartmobil

Aktuell ist Poldi in den Werbeblöcken für Smartmobil unterwegs. Die Mobilfunkmarke macht sich in den Werbespots die Transfer-Gerüchte um Podolski und die gehandelten Ablösesummen zunutze, um für ihre günstigen Mobilfunktarife zu werben. 

6.

Axe

Poldi als Sexsymbol, das die Frauen reihenweise in Ohnmacht fallen lässt? Auch das gab es in der Werbung. In diesem Clip sorgte Poldi für den berühmten Axe-Effekt. Aber: "Nur solange Poldi kann".

7.

PSD-Bank

Dass Podolski seinen Werbepartnern treu war - und das bis zur Schmerzgrenze - zeigt dieser TV-Spot für die PDS-Bank. In dem Commercial lässt er sich sogar das Logo der Marke eintätowieren. 

8.

Deutsche Krebsgesellschaft

Dass Podolski nicht nur auf den schnellen Werbeeuro scharf war und in all den Jahren nicht die Bodenhaftung verloren hat, zeigt das Commercial für die Deutsche Krebshilfe. Als Testimonial der Kampagne „Bleib am Ball - Bewegung senkt Dein Krebsrisiko" machte er sich für eine Inititiative des Deutschen Fußball-Bundes, der Deutschen Krebsgesellschaft und der Deutschen Krebshilfe stark. 

9.

Solar World

Den Promi-Faktor Podolskis machte sich auch Solar World zunutze. In den Commercials des Solarenergieanbieters zeigte Poldi den Zuschauern, wie einfach sich aus Sonne Strom machen lässt. 

10.

Pepsi

Zu seinen langjährigen Werbepartnern gehört auch Pepsi. In den internationalen Spots stand der Kölsche Jung gemeinsam mit Weltstars wie Messi, Fernando Torres und Didier Drogba vor der Kamera. mas
Meist gelesen
stats