Good Report Das sind die 5 erfolgreichsten Kampagnen für einen guten Zweck

zusammengestellt von Giuseppe Rondinella
Donnerstag, 07. April 2016
Die "Human Traffic Signs" in China
Die "Human Traffic Signs" in China
© Screenshot Youtube / MullenLowe Group

Werbung hat in der Regel einen kommerziellen Charakter. Eher selten informiert sie, bildet oder erregt Aufmerksamkeit für Nachhaltigkeit oder soziale Verantwortung. Im "Good Report" haben "ACT Responsible" und die Macher des "Gunn Report" die besten Kampagnen für einen guten Zweck gekürt. Leo Burnett ist gleich zweimal in den Top-5 vertreten.
Der Gewinner des Rankings ist die Kampagne "Human Traffic Signs" von Mullen Lowe China für den Kunden General Motors. Danach folgen zwei Arbeiten von Leo Burnett - zum einen "Like A Girl" für Always und "Poachers" für WWF International. Die Top 5 komplettieren die Kampagne "A Very Disturbing Taxi Ride" von Memac Ogilvy & Mather Dubai für Kafa und "Life Paint" von Grey London für Volvo

1.

"Human Traffic Signs"

2.

"Like A Girl"

3.

"Poachers"

Leo Burnett Sydney für den WWF
Leo Burnett Sydney für den WWF (© Leo Burnett)

4.

"A Very Disturbing Taxi Ride"

5.

LifePaint




Y&R ist laut "Good Report" die erfolgreichste Agentur 2015, wenn es um Werbung für einen guten Zweck geht. Dahinter folgen DDB Mozambique und Leo Burnett Toronto. Unter den erfolgreichsten Networks finden sich auf dem ersten Rang Ogilvy & Mather Worldwide, dahinter Leo Burnett Worldwide und BBDO WorldwideWWFProcter & Gamble und Samsung gelten als erfolgreichste Advertisers in diesem Bereich. Die kompletten Listen sind hier zu sehen.

Insgesamt wurden 1474 Kampagnen von 866 Agenturen für 1090 Unternehmen aus 82 Ländern ausgewertet. Grundlagen waren Daten aus dem vergangenen Jahr von ACT Responsible sowie dem Gunn Report 2015. "Mit dem 'Good Report' führt ACT Responsible seine Mission fort, die Kommunikationsindustrie für das Gute zu begeistern und zu verbünden", sagt Hervé de Clerck, Verantwortlicher bei ACT Responsible. ron


Meist gelesen
stats