Ronaldinho und Co Die futuristische Star-Parade von Heineken

Freitag, 15. September 2017
Ex-Barca-Star Ronaldinho ist einer der drei Protagonisten der Heineken-Kampagne
Ex-Barca-Star Ronaldinho ist einer der drei Protagonisten der Heineken-Kampagne
© Screenshot Youtube

Seit 2005 ist Heineken Sponsor der UEFA Champions League: Zum Start der europäischen Königsklasse des Fußballs in dieser Woche legt die Biermarke gemeinsam mit Leadagentur Publicis eine cineastische Kampagne vor, die die Stars von damals in ein futuristisches Setting verfrachtet - und so an historische Champions-League-Momente von vor zwölf Jahren erinnert .
Die Protagonisten der Kampagne sind der zweimalige Weltfußballer Ronaldinho, der einstige niederländische Weltklasse-Stürmer Ruud van Nistelrooy und Ex-Liverpool-Torwart Jerzy Dudek. Jedes der Testimonials spielt die Hauptrolle in einem von drei Spots, die alle in der Zukunft spielen, und sehen sich verschiedenen Herausforderungen ausgesetzt: Ronaldinho bekommt es in einer "Blade-Runner"-Hommage mit einer Mauer aus asiatischen Kriegern zu tun, van Nistelrooy wird von seinen Feinden gejagt und Dudek muss - ganz so wie im legendären Champions-League-Finale 2005 - in ein dramatisches Shootout.
Während der Filme zeigt Heineken im Hintergrund Szenen aus der Königsklasse von vor 12 Jahren, die Geschichte geschrieben haben - so wie Dudeks großartiger Auftritt im Elfmeterschießen des Finales zwischen dem FC Liverpool und dem AC Mailand und Ronaldinhos berühmt gewordene "Under-The-Wall"-Freistöße. Die Botschaft der Biermarke am Ende der herausragend produzierten Filme: "Sharing The Drama since 2005".
Bei Publicis Italy zeichnen Bruno Bertelli (Global Chief Creative Officer), Cristiana Boccassini, Luca Cinquepalmi, Marco Venturelli (Executive Creative Directors), Eddy Guimaraes, Vinicius Dalvi (Associate Creative Directors) und Silvia Cattaneo (Head of TV) verantwortlich. Produziert wurden die Filme von Sonny London unter der Regie von Fredrik Bond. Visual Effects und Postproduktion kommen von MPC Londontt
Meist gelesen
stats