Buzzman Burger King startet mit seiner Whopper-Zahnpasta verfrüht in den 1. April

Mittwoch, 29. März 2017
Burger King verspricht den Whopper Fans mehr Sinnlichkeit beim Zähneputzen
Burger King verspricht den Whopper Fans mehr Sinnlichkeit beim Zähneputzen
© Burger King
Themenseiten zu diesem Artikel:

Burger King


Es soll sie tatsächlich geben: Burger-Fanatiker, die einfach nie auf den Whopper-Geschmack in ihrem Mund verzichten wollen. Für sie kündigt Burger King nun zwei Tage vor dem 1. April eine eigene Zahnpaste mit Grillfleisch-Geschmack an. Die von Buzzman für Burger King Frankreich entwickelte Kampagne trifft grandios alle Klischees der klassischen Zahnpastawerbung und weckt zumindest für einen kurzen Moment das Verlangen, wenigstens einmal die beschriebene Whopper-Zahnpasta ausprobieren zu dürfen.
Allerdings macht schon das von Buzzman kreierte Werbevideo klar, dass sich dieses hypothetische Produkt an einen sehr kleinen Käuferkreis - oder im Marketingsprech: eine sehr spitze Zielgruppe - richtet. Zu sehen ist ein junger Mann, der sich aus purer Whopperliebe seit 17 Tagen nicht mehr die Zähne geputzt hat, weil er auf dem Burger-Geschmack in seinem Mund nicht verzichten will. Diesen Zahnbürstenverzicht hat er zwar mit strahlend weißen Zähnen überstanden, aber seine Freundin hat die mangelnde Hygiene schließlich in die Flucht geschlagen.
Burger King - Single Fries
Bild: Buzzman

Mehr zum Thema

Aprilscherze So werben Marken und Agenturen zum 1. April

Die Lösung bietet nun Burger King mit seiner Zahnpasta, in der Burger-ähnliche Partikel, die selbstverständlich gegrillt wurden, dafür sorgen, dass der Whopper-Geschmack auch nach der Zahnreinigung noch im Mund erhalten bleibt. Das ist zwar offensichtlicher Nonsens, wird aber von Buzzman mit ähnlich beeindruckenden Animationen illustriert, wie man sie auch aus der Werbung realer Zahnpasta-Marken kennt. Die Agentur zeigt auch bei diesem Aprilscherz wieder eine bemerkenswerte Liebe zum Detail. So hat sie zur Erhöhung der wissenschaftlichen Glaubwürdigkeit sogar die Union Buccale Francaise erfunden, die der "Whopper Toothpaste" ihren medizinischen Segen geben darf. cam
Meist gelesen
stats