HORIZONT.NET

Ranking Digitale Kreation: Die erfolgreichsten Kampagnen der Top-10-Agenturen


von Julia Fuhr,
Redakteurin Agenturen

Seite 1/11
01.03.2012


Kemper Trautmann hat es auf Platz 1 im Ranking Digitale Kreation geschafft - mit drei Kampagnen, von denen zwei auch im klassischen Rankung schon zu den Abräumern gehörten: "Wall of Fame" für
Edding und "Deutschland findet euch" für die Initiative vermisste Kinder. Und auch insgesamt sind es eher die Arbeiten mit klassischem Kampagnencharakter, mit denen deutsche Agenturen in den digitalen Wettbewerbssparten punkten.
 
Das WWF-Dateiformat von Jung von Matt ist so ein Fall, ebenso wie die Kampagne „Meister vs. Meister" von Scholz & Friends für Mercedes-Benz. Selbstverständlich punkten wir mit einer Idee in mehreren Kategorien. Diese Tatsache zeigt, dass sich Ideen heute nicht mehr eindeutig kategorisieren lassen", sagt Dörte Spengler-Ahrens, Geschäftsführerin bei Jung von Matt/Fleet. "Wir können nicht einerseits medienneutrale Ideen fordern und uns dann darüber wundern, dass sie nicht mehr in die gelernten Schubladen passen", so die Kreativchefin. Das WWF sei Produktidee, Social-Kampagne, PR-Massnahme und Umweltbewegung zugleich. Eine Kampagne, die nicht die Haltung verändere, sondern das Verhalten. "Darauf sind wir stolz", so Spengler-Ahrens.
Mit welchen digitalen Arbeiten deutsche Agenturen die Juroren der Kreativwettbewerbe noch überzeugten, sehen Sie auf den folgenden Seiten. jf
 


Drucken Email
Kommentar(e)

Kommentare

 
Zur Übersicht
MovingIMAGE24
logo.jpg
Managen Sie Ihre Videos effizient in drei Schritten:
organisieren, bearbeiten, einbinden - fertig.
Erleben Sie beste Usability bei höchster Sicherheit, streamen Sie Ihre Videos in gestochen scharfer HD-Qualität oder bearbeiten und konvertieren Sie Ihr Bewegbildmaterial - alles mit dem VideoManager von MovingIMAGE24
Galerie

Smart: So präsentierte Daimler seine kleinen Flitzer
Am 16. Juli war es endlich soweit. Am Abend präsentierten Smart-Chefin Annette Winkler und Daimler-CEO Dieter Zetsche im Berliner Tempodrom der Weltöffentlichkeit erstmals die beiden neuen Smart-Modelle. HORIZONT.NET präsentiert die Bilder von der Veranstaltung. (c) Daimler

Ranking inhabergeführte Agenturen: Serviceplan bleibt die Nummer eins
org.jpg
Das Gros der 50 größten inhabergeführten Agenturen konnte den Umsatz im vergangenen Jahr weiter ausbauen. Insgesamt stieg ihr Gross Income 2013 auf 889,5 Millionen Euro. Im Vergleich zum Vorjahr (804,89 Millionen Euro) entspricht das einer Steigerung von 10,5 Prozent. Zur Meldung