HORIZONT.NET

Springer relauncht "Computer Bild Spiele"



Die Gaming-Zeitschrift soll wieder unterhaltsamer werden 

Die Gaming-Zeitschrift soll wieder unterhaltsamer werden

Nach dem tiefgreifenden Relaunch von "Computer Bild" stellt Axel Springer auch die Gamingzeitschrift "Computer Bild Spiele" neu auf. Ähnlich wie das Mutterheft soll auch das Spiele-Magazin künftig wieder unterhaltsamer werden.
 
Ab der aktuellen Ausgabe 01/2013, die am Mittwoch, den 5. Dezember erscheint, konzentriert sich das Heft nur noch auf die relevantesten Spiele. Die Reportagen, Meinungen und Tipps und Tricks sollen außerdem unterhaltsamer aufbereitet werden.

Das Heft ist künftig in vier Ressorts unterteilt: News, Tests, Community und Interaktiv. Die umfangreichen Tests sollen ab sofort noch übersichtlicher und verständlicher aufbereitet werden. In der Community-Rubrik kommen außerdem die Leser zu Wort.
"Digitale Spiele entführen uns in eine fantastische Welt: Wir können große Helden sein, fliegen lernen oder ganze Städte bauen. Die neue 'Computer Bild Spiele' macht Spaß und noch mehr Lust auf Spiele, gibt für alle Plattformen - offline und online - Orientierung durch den Angebotsdschungel und bietet zudem die besten Vollversionen und Vorteilsaktionen", sagt Axel Telzerow, Chefredakteur der Computer Bild-Gruppe und Herausgeber von Computerbild.de. "Unser Versprechen an die Leser: Wir testen unabhängig und schauen Herstellern und Entwicklern auf die Finger."
 
Die Verkaufszahlen von "Computer Bild Spiele" waren zuletzt massiv eingebrochen. Im 3. Quartal 2012 war die verkaufte Auflage im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um ein Drittel auf noch 147.302 Exemplare abgesackt. dh
Drucken Email

Kommentar(e)

Kommentare

 

Aktuelle Kampagnen

Nachrichten aus den Ressorts

Zur Übersicht
Nachrichten
TV-Quoten

Die meistgesehenen Sendungen vom 16.04.2014

1 ARD
DFB-Pokal: FC Bayern München... (20:32:24)
8,71 Mio Zuschauer (28,2%)
2 ARD
Tagesthemen (21:20:20)
7,38 Mio Zuschauer (22,9%)
3 ARD
Sportschau live (Studio) (20:16:50)
6,16 Mio Zuschauer (22,8%)
4 ZDF
Aktenzeichen XY... ungelöst (20:14:52)
5,34 Mio Zuschauer (17,0%)
5 ARD
Tagesschau (20:00:00)
4,71 Mio Zuschauer (17,3%)

Bestellen Sie jetzt kostenlos den HORIZONT.NET Newsflash und erhalten Sie jeden Morgen die TV-Quoten.


Zu den TV-Quoten
Mediaradar
radarteaser_block.jpg
HORIZONT.NET erweitert erneut sein Angebot. Mit dem kostenlosen Mediaradar können sich Nutzer ab sofort im Handumdrehen über die Entwicklung der TV-Monatsmarktanteile, der Printauflagen und der Online-Reichweiten informieren.
Jetzt ausprobieren!
HORIZONTJobs
Stellenmarkt

1.688 Stellenangebote und 1.108 Bewerberprofile


News-Archiv

März 2014

MODIMIDOFRSASO
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31

April 2014

MODIMIDOFRSASO
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930
 
facebook
HORIZONT HORIZONT.NET  auf Facebook
Ein Fan von HORIZONT werden
Ranking inhabergeführte Agenturen: Serviceplan bleibt die Nummer eins
org.jpg
Das Gros der 50 größten inhabergeführten Agenturen konnte den Umsatz im vergangenen Jahr weiter ausbauen. Insgesamt stieg ihr Gross Income 2013 auf 889,5 Millionen Euro. Im Vergleich zum Vorjahr (804,89 Millionen Euro) entspricht das einer Steigerung von 10,5 Prozent. Zur Meldung