HORIZONT.NET

Hundeliebe auf den ersten Blick: Klambt wirbt mit Viralspot für My Social Petwork


von David Hein,
Redakteur HORIZONT.NET


 
In Gesellschaft macht einfach alles mehr Spaß. Das gilt nicht nur für Menschen, sondern auch für Tiere. Mit einer Kampagne wirbt die Mediengruppe Klambt ab sofort für ihre neue Community My Social Petwork. Mit einem augenzwinkernden Spot wird dabei der Nutzen des Netzwerks für Tierliebhaber verdeutlicht.
Es ist ein Hundeleben: Herrchen und Frauchen sind aus dem Haus und Hund Joey muss sich selbst beschäftigen. Doch selbst mit Fernsehen, Klavierspielen oder einem ausgiebigen Bad lässt sich die Langeweile nicht vertreiben, die Stunden ziehen sich quälend langsam dahin. Selbst der mit Würsten prall gefüllte Kühlschrank kann den Vierbeiner nicht aufmuntern. Schließlich entdeckt Joey My Social Petwork im Internet - und freundet sich mit Hundedame Hanni an.
 
Der humorvolle Spot, der zunächst nur im Internet zu sehen ist, ist Teil der Launch-Kampagne für die Community My Social Petwork der Mediengruppe Klambt, die seit dieser Woche online ist. Neben dem Spot kommen auch interaktive Online-Banner zum Einsatz. Wenn man mit der Maus über das Banner fährt, wirft sich der Hund auf den Rücken, um sich genussvoll kraulen zu lassen. Entwickelt wurde die Kampagne von Weigert Pirouz Wolf aus Hamburg, den Spot produzierte der Werbefilmregisseur Tim Peters aus Hamburg.
 
My Social Petwork ist seit dieser Woche online. Tierbesitzer können für ihre Schützlinge eigene Profile anlegen und sich mit anderen Tierliebhabern austauschen und anfreunden. Zielgruppe der Community sind die rund  8,7 Millionen Tierhalter mit hoher Internetaffinität, die es in Deutschland laut der Markt-Media-Studie "Typologie der Wünsche" gibt. Für das gesamte Projekt einschließlich der Kampagne hat der Verlag zunächst 250.000 Euro in die Hand genommen. dh
Drucken Email
Kommentar(e)

Kommentare

 
Zur Übersicht
TV-Quoten

Die meistgesehenen Sendungen vom 21.07.2014

1 ZDF
Stralsund - Tödliches... (20:15:09)
4,99 Mio Zuschauer (17,1%)
2 ARD
Tagesschau (20:00:00)
4,89 Mio Zuschauer (18,4%)
3 ZDF
heute-journal (21:44:16)
4,69 Mio Zuschauer (17,0%)
4 ARD
Der Gott des Gemetzels (20:15:24)
3,61 Mio Zuschauer (12,5%)
5 ZDF
heute (18:59:42)
3,36 Mio Zuschauer (16,0%)

Bestellen Sie jetzt kostenlos den HORIZONT.NET Newsflash und erhalten Sie jeden Morgen die TV-Quoten.


Zu den TV-Quoten
Mediaradar
radarteaser_block.jpg
HORIZONT.NET erweitert erneut sein Angebot. Mit dem kostenlosen Mediaradar können sich Nutzer ab sofort im Handumdrehen über die Entwicklung der TV-Monatsmarktanteile, der Printauflagen und der Online-Reichweiten informieren.
Jetzt ausprobieren!
HORIZONTJobs
Stellenmarkt

1.329 Stellenangebote und 1.134 Bewerberprofile


News-Archiv

Juni 2014

MODIMIDOFRSASO
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30

Juli 2014

MODIMIDOFRSASO
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031
 
facebook
HORIZONT HORIZONT.NET  auf Facebook
Ein Fan von HORIZONT werden
Ranking inhabergeführte Agenturen: Serviceplan bleibt die Nummer eins
org.jpg
Das Gros der 50 größten inhabergeführten Agenturen konnte den Umsatz im vergangenen Jahr weiter ausbauen. Insgesamt stieg ihr Gross Income 2013 auf 889,5 Millionen Euro. Im Vergleich zum Vorjahr (804,89 Millionen Euro) entspricht das einer Steigerung von 10,5 Prozent. Zur Meldung