HORIZONT.NET

Burda startet Plattform für Footagematerial



Heiko Knauthe leitet Burdafootage.com 

Heiko Knauthe leitet Burdafootage.com

Am 22. November geht mit Burdafootage.com die vor wenigen Wochen angekündigte B2B-Plattform für Footagematerial von Burda Intermedia Publishing an den Start. Geleitet wird das Portal von Heiko Knauthe, der bislang bei Pro Sieben die Daytime-Formate verantwortet hat.
 
Die Plattform bietet Fernsehsendern, Radiostationen und Zeitungen Bilder sowie Audio- und Videomaterial vor allem aus dem Bereich Entertainment an. Kunden können das Material sekundengenau heruntergeladen, abgerechnet wird ebenfalls nach Sendesekunden. Der Standardpreis für TV-Rohmaterial liegt bei 10 Euro pro Sekunde, je nach Exklusivität oder Rechtelage kann sich der Preis auch erhöhen. Für Onlinemedien und Radiosender verspricht Burda "hochwertige medienspezifische Angebote zu sehr wettbewerbsfähigen Preisen". Auch Fremdanbieter können die Plattform zur Distribution ihrer Inhalte nutzen.
Geleitet wird Burdafootage.com von Heiko Knauthe. Der 47-Jährige kommt von Pro Sieben, wo er seit 13 Jahren in verschiedenen Positionen tätig war und zuletzt als Mitglied der Chefredaktion die Daytime-Formate verantwortet hat. "Mit Heiko Knauthe haben wir einen überaus erfahrenen, kreativen und innovativen Journalisten gewinnen können", sagt Rainer Laux, Director TV bei Burda Intermedia Publishing: "Wir werden gemeinsam hoch attraktive Inhalte für unsere neue Plattform Burdafootage.com entwickeln, produzieren und auf den Markt bringen."
 
Burda baut unter dem Dach von Burda Intermedia Publishing derzeit eine eigene VJ-Redaktion auf, die neben den eigenen Objekten auch externe Kunden wie TV-Sender mit Bewegtbild beliefern soll. Mittelfristig will Burda auf der Grundlage seiner Medienmarken auch eigene TV-Magazinformate entwickeln. dh
Drucken Email
Kommentar(e)

Kommentare

 

Aktuelle Kampagnen

Nachrichten aus den Ressorts

Zur Übersicht
TV-Quoten

Die meistgesehenen Sendungen vom 27.07.2014

1 ARD
Tatort: Machtlos (20:15:29)
5,96 Mio Zuschauer (19,9%)
2 ARD
Tagesschau (19:59:50)
5,45 Mio Zuschauer (21,4%)
3 ZDF
Ein Sommer in Kroatien (20:15:56)
5,02 Mio Zuschauer (16,8%)

Zu den TV-Quoten


Die meistgesehenen Sendungen vom 26.07.2014

1 ARD
Dschungelkind (20:14:59)
4,07 Mio Zuschauer (17,1%)
2 ARD
Tagesschau (20:00:00)
3,93 Mio Zuschauer (19,5%)
3 ZDF
Andrea Berg - Heimspiel (20:15:25)
3,65 Mio Zuschauer (15,3%)

Bestellen Sie jetzt kostenlos den HORIZONT.NET Newsflash und erhalten Sie jeden Morgen die TV-Quoten.


Zu den TV-Quoten
Mediaradar
radarteaser_block.jpg
HORIZONT.NET erweitert erneut sein Angebot. Mit dem kostenlosen Mediaradar können sich Nutzer ab sofort im Handumdrehen über die Entwicklung der TV-Monatsmarktanteile, der Printauflagen und der Online-Reichweiten informieren.
Jetzt ausprobieren!
HORIZONTJobs
Stellenmarkt

1.358 Stellenangebote und 1.135 Bewerberprofile


News-Archiv

Juni 2014

MODIMIDOFRSASO
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30

Juli 2014

MODIMIDOFRSASO
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031
 
facebook
HORIZONT HORIZONT.NET  auf Facebook
Ein Fan von HORIZONT werden
Ranking inhabergeführte Agenturen: Serviceplan bleibt die Nummer eins
org.jpg
Das Gros der 50 größten inhabergeführten Agenturen konnte den Umsatz im vergangenen Jahr weiter ausbauen. Insgesamt stieg ihr Gross Income 2013 auf 889,5 Millionen Euro. Im Vergleich zum Vorjahr (804,89 Millionen Euro) entspricht das einer Steigerung von 10,5 Prozent. Zur Meldung