HORIZONT.NET

Medien

1. September 2014

Curved.de: Warum sich E-Plus als Online-Verleger betätigt

Die E-Plus-Gruppe tut sich nicht nur als Mobilfunkanbieter hervor: Das Unternehmen, das bald zum Telefónica-Konzern gehören wird, betätigt sich mit dem Onlineportal Curved auch als Verleger. Im Interview erklärt Jürgen Rösger, Chief Digital Officer der E-Plus Gruppe, die Strategie dahinter. Weiterlesen

1. September 2014

Scripted Reality: Sender irritiert über Kurs der Medienanstalten

Die TV-Sender sind irritiert über einen Bericht des "Focus", nachdem es mit den Landesmedienanstalten harte Diskussion über die Art geben soll, wie Scripted-Reality-Formate künftig gekennzeichnet werden sollen. Man sei eigentlich in "guten Gesprächen" gewesen, heißt es aus einem großen Medienhaus. Weiterlesen

1. September 2014

Trotz Quasi-Monopol: "Westfälische Nachrichten" dürfen "Münstersche Zeitung" übernehmen

Ausnahmen bestätigen die Regel: Der Münsteraner Aschendorff Verlages mit seinem wichtigsten Titel "Westfälische Nachrichten" darf den Konkurrenten "Münstersche Zeitung" vom Medienhaus Lensing übernehmen - obwohl damit auf dem Leser- und Anzeigenmarkt ein Quasi-Monopol entsteht. Dennoch gab das Bundeskartellamt sein Ja zum Zusammenschluss. Präsident Andreas Mundt spricht von einer Ausnahmesituation. Weiterlesen

1. September 2014

Medienkonsum: Deutsche wollen nicht auf TV und Internet verzichten

Für die Deutschen sind Internet und TV die wichtigsten Medien. Das geht aus einer aktuellen Studie von TNS Infratest hervor. Danach geben 35 Prozent der Befragten an, dass sie auf das Internet nicht verzichten möchten - der Spitzenwert aller Medien. Dass das Internet einerseits als Medium fungiert, andererseits anderen Medien als Plattform dient, hat das Marktforschungsinstitut bewusst außen vor gelassen. Weiterlesen

1. September 2014

Epic Companies: Pro Sieben Sat 1 macht Start-up-Inkubator dicht

Nur eineinhalb Jahr nach dem Start gibt Pro Sieben Sat 1 seine Start-up-Schmiede Epic Companies schon wieder auf: Man werde nicht mehr in den Inkubator investieren, heißt es von der Sendergruppe. Künftig will sich P7S1 auf reifere und internationale Start-ups konzentrieren. Deshalb seien mit der Tochter Seven-Ventures bereits Repräsentanzen in San Francisco, New York und Tel Aviv eröffnet worden. Weiterlesen

1. September 2014

"Richter Schamlos": Ronald Schill soll eigene TV-Show bekommen

Die "Bild"-Zeitung hat ihm nach seinen freizügigen Auftritten und Grabsch-Attacken bei "Promi Big Brother" den Namen "Richter Schamlos" verpasst. Nun bekommt der Ex-Richter Ronald Schill womöglich eine eigene TV-Sendung. Weiterlesen

1. September 2014

"Promi Big Brother" 2014: Mehr Zuschauer, weniger Werbung

Die zweite Staffel von "Promi Big Brother" war für Sat 1 ein voller Erfolg. Im Schnitt erzielten die 15 Folgen in der Zielgruppe fast 19 Prozent Marktanteil. Der Sender jubelt - und kündigt für 2015 eine neue Staffel an. Weiterlesen

1. September 2014

"Pimp my TV": Wie rührend sich Sky um BVB-Fans in München kümmert

Als BVB-Fan in München hat man es nicht leicht - ist alles Schwarz-Gelbe in der bayerischen Landeshauptstadt doch mehr als verpönt. Trotzdem gibt es sie auch in Bayern, die Anhänger der Dortmunder Borussia. Einen von ihnen hat der Pay-TV-Sender im Rahmen seiner "Pimp my TV"-Aktion mit neuem Fußball-Feeling ausgestattet - und dafür ein ganzes Wohnzimmer umgerüstet. Weiterlesen

1. September 2014

TV-Markt im August: "Promi Big Brother" hievt Sat 1 auf 10 Prozent Marktanteil

Die zweite Ausgabe von "Promi Big Brother" hat Sat 1 im August nach über anderthalb Jahren endlich wieder einmal einen zweistellige Marktanteil in der jungen Zielgruppe beschert - wenn auch nur knapp. RTL läuft seiner Form dagegen weiter hinterher: Im August trennten die Kölner nur noch 0,2 Prozentpunkte von Pro Sieben. Die Einschaltquoten von ARD und ZDF brachen nach dem Höhenflug durch die Fußball-WM im August spürbar ein - im Gesamtpublikum führte an den Öffentlich-Rechtlichen aber kein Weg vorbei. Weiterlesen

1. September 2014

Netflix: Streamingportal will eigene Serien in Deutschland produzieren

Bis zum Deutschland-Start von Netflix dauert es nur noch wenige Wochen. Mit welchem Portfolio der US-Streamingdienst den hiesigen Markt erobern will, erschließt sich derzeit erst nach und nach. Doch eines ist jetzt schon klar: Einem Bericht des "Spiegel" zufolge will Netflix irgendwann auch deutsche Eigenporoduktionen anbieten. Weiterlesen

Zum Archiv Medien
TV-Quoten

Die meistgesehenen Sendungen vom 31.08.2014

1 ARD
Tatort: Paradies (20:16:53)
8,96 Mio Zuschauer (27,0%)
2 ARD
Tagesschau (19:59:55)
7,05 Mio Zuschauer (23,7%)
3 ARD
TAGESTHEMEN EXTRA (21:44:54)
5,12 Mio Zuschauer (16,9%)

Zu den TV-Quoten


Die meistgesehenen Sendungen vom 30.08.2014

1 ARD
Tagesschau (20:00:00)
5,30 Mio Zuschauer (23,7%)
2 ZDF
Wilsberg (20:15:49)
4,55 Mio Zuschauer (17,9%)
3 ARD
Sportschau Fußball-Bundesliga... (18:29:15)
4,16 Mio Zuschauer (23,1%)

Bestellen Sie jetzt kostenlos den HORIZONT.NET Newsflash und erhalten Sie jeden Morgen die TV-Quoten.


Zu den TV-Quoten
Mediaradar
radarteaser_block.jpg
HORIZONT.NET erweitert erneut sein Angebot. Mit dem kostenlosen Mediaradar können sich Nutzer ab sofort im Handumdrehen über die Entwicklung der TV-Monatsmarktanteile, der Printauflagen und der Online-Reichweiten informieren.
Jetzt ausprobieren!
HORIZONTJobs
Stellenmarkt

1.333 Stellenangebote und 1.153 Bewerberprofile


News-Archiv

August 2014

MODIMIDOFRSASO
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

September 2014

MODIMIDOFRSASO
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930
 
facebook
HORIZONT HORIZONT.NET  auf Facebook
Ein Fan von HORIZONT werden
Ranking inhabergeführte Agenturen: Serviceplan bleibt die Nummer eins
org.jpg
Das Gros der 50 größten inhabergeführten Agenturen konnte den Umsatz im vergangenen Jahr weiter ausbauen. Insgesamt stieg ihr Gross Income 2013 auf 889,5 Millionen Euro. Im Vergleich zum Vorjahr (804,89 Millionen Euro) entspricht das einer Steigerung von 10,5 Prozent. Zur Meldung