HORIZONT.NET

John Lewis schickt liebenden Schneemann auf Geschenksuche



Mit dem Mythos, es gebe nur Schneemänner, räumt die britische Einzelhandelskette John Lewis auf. Mehr noch: Für Schneefrau ist -mann kein Weg zu weit. Dessen Suche nach einem passenden Weihnachtsgeschenk, untermalt vom Frankie Goes To Hollywood-Song "The power of love", lässt romantische Gefühle aufkommen.
 
"Give a little more love this Christmas", heißt es am Schluss des 1:30er-Spots, der schließlich auf das Angebot des Multichannel-Händlers John Lewis hinweist. Die kreative Seite der Kampagne, die gestern auf Social-Media-Kanälen und im britischen Fernsehen startete, liegt bei Adam & Eve/DDB. Die Londoner Agentur versucht, John Lewis mit der "Reise", so der Titel des Clips, von anderen britischen Warenhausketten und deren eher handelsüblicher Weihnachtswerbung abzugrenzen. Darin geht es um das Stück des Weges, das wir zusätzlich auf uns nehmen, um die von uns Beschenkten glücklich zu machen.
Der Film entstand im Übrigen in Neuseeland. Die Sängerin von "Power of Love" heißt Gabrielle Aplin, drei Online-EPs der 20-Jährigen kamen ohne Werbung unter die Top 25 der iTunes-Charts. fo
Drucken Email
Kommentar(e)

Kommentare

 

Aktuelle Kampagnen

Nachrichten aus den Ressorts

Zur Übersicht
HORIZONTJobs
Stellenmarkt

1.340 Stellenangebote und 1.134 Bewerberprofile


Mediaradar
radarteaser_block.jpg
HORIZONT.NET erweitert erneut sein Angebot. Mit dem kostenlosen Mediaradar können sich Nutzer ab sofort im Handumdrehen über die Entwicklung der TV-Monatsmarktanteile, der Printauflagen und der Online-Reichweiten informieren.
Jetzt ausprobieren!
Spiesser Alfons
Spiesser Alfons

Das Spießer Alfons-Thema der Woche:
Vernunft neben Unfug: Edeka und Kaufland

Mafo-Navigator
mafo.JPG
Sie suchen nach Dienstleistern rund um die Marktforschung? Der Mafo-Navigator bietet eine umfassende Datenbank mit mehr als 200 Anbietern.
HORIZONT auf Facebook
Ranking inhabergeführte Agenturen: Serviceplan bleibt die Nummer eins
org.jpg
Das Gros der 50 größten inhabergeführten Agenturen konnte den Umsatz im vergangenen Jahr weiter ausbauen. Insgesamt stieg ihr Gross Income 2013 auf 889,5 Millionen Euro. Im Vergleich zum Vorjahr (804,89 Millionen Euro) entspricht das einer Steigerung von 10,5 Prozent. Zur Meldung
News-Archiv

Juni 2014

MODIMIDOFRSASO
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30

Juli 2014

MODIMIDOFRSASO
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031