HORIZONT.NET

Fernanda Brandao tritt auf die Puma-Bühne



Seit August 2012 ist die gebürtige Brasilianerin Fitness-Botschafterin von Puma 

Seit August 2012 ist die gebürtige Brasilianerin Fitness-Botschafterin von Puma

Mitte des Monats bringt Puma eine neue Fitnesskampagne mit Fernanda Brandao an den Start. Die brasilianische Sängerin geht mit vollem Körpereinsatz an die Präsentation der Produkte Formlite XT und RCVR Compression Tight, also Sportschuhe und -hosen.
 
Vom 14. Januar an sind die Motive mit dem ehemaligen Jurymitglied der RTL-Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" in Printtiteln der Frauen- und Fitnesspresse zu sehen. Die von Starfotograf Robert Ascroft geschossenen Bilder sollen zudem am PoS und bei Handelsaktionen die Blicke der Konsumenten auf sich ziehen. Für den kreativen Teil der Kampagne ist die New Yorker Agentur Droga5 verantwortlich. Die Mediaplanung ist Sache von Zenithmedia. Der Auftritt Brandaos ist Teil der internationalen Dachkampagne "The Nature of Performance" von Puma, die auch Fußball und Laufsport thematisiert und die der Herzogenauracher Sportartikelhersteller auf seinen digitalen Kanälen wie puma.com/fitness und facebook.com/pumafitness verlängert.
Die Fitnesskampagne mit Deutschlands einstmals jüngster lizensierter Fitnesstrainerin in Aerobic, Body Pump und Tae Bo wie auch die Dachkampagne richten sich an sportbegeisterte Menschen. In deren Mittelpunkt steht "Puma Cell". Hinter dem Code verbergen sich nach Unternehmensangaben spezielle Produkteigenschaften, die die Designer des Herstellers der Natur abgeschaut haben und die es den Käufern ermöglichen sollen, ihre "bestmögliche Leistung abzurufen". Diese Produktvorteile stellt die 29-jährige Brandao auf der "Nature of Performance"-Bühne vor, die das zentrale Element der Kampagnenmotive bildet. fo
Drucken Email

Kommentar(e)

Kommentare

 

Aktuelle Kampagnen

Nachrichten aus den Ressorts

Zur Übersicht
HORIZONTJobs
Stellenmarkt

1.666 Stellenangebote und 1.108 Bewerberprofile


Mediaradar
radarteaser_block.jpg
HORIZONT.NET erweitert erneut sein Angebot. Mit dem kostenlosen Mediaradar können sich Nutzer ab sofort im Handumdrehen über die Entwicklung der TV-Monatsmarktanteile, der Printauflagen und der Online-Reichweiten informieren.
Jetzt ausprobieren!
Spiesser Alfons
Spiesser Alfons

Das Spießer Alfons-Thema der Woche:
Wenn Reklamemacher die Backen voll nehmen

Mafo-Navigator
mafo.JPG
Sie suchen nach Dienstleistern rund um die Marktforschung? Der Mafo-Navigator bietet eine umfassende Datenbank mit mehr als 200 Anbietern.
HORIZONT auf Facebook
Ranking inhabergeführte Agenturen: Serviceplan bleibt die Nummer eins
org.jpg
Das Gros der 50 größten inhabergeführten Agenturen konnte den Umsatz im vergangenen Jahr weiter ausbauen. Insgesamt stieg ihr Gross Income 2013 auf 889,5 Millionen Euro. Im Vergleich zum Vorjahr (804,89 Millionen Euro) entspricht das einer Steigerung von 10,5 Prozent. Zur Meldung
News-Archiv

März 2014

MODIMIDOFRSASO
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31

April 2014

MODIMIDOFRSASO
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930