HORIZONT.NET

Doppelt hält besser: Louis Vuitton wirbt mit Zwillingen


von Marco Saal,
Ressortleiter HORIZONT.NET

Die Motive wurden von Steven Meisel fotografiert

Die Motive wurden von Steven Meisel fotografiert

Glaubt man Marc Jacobs, dem Artistic Director von Louis Vuitton, dann wird im Modezirkus des kommenden Jahres die Wiederholung von Mustern der Renner schlechthin. Das ist auch der Werbekampagne für die Frühjahrs- und Sommersaison anzumerken, die der französische Luxuswaren-Hersteller jetzt präsentiert hat. Die Printmotive spielen ebenfalls mit dem Effekt der Doppelung.

 
Auf den einseitigen und doppelseitigen Werbemotiven sind insgesamt 12 Models zu sehen, die jeweils ähnliche Outfits und identische Handtaschen tragen. "Ich hatte den Eindruck, dass die Idee, die Mädchen als Zwillinge zusammenzutun, den Kerngedanken der Wiederholung noch hervorheben würde", begründet Jacobs den kreativen Leitgedanken der Kampagne. Das gelb-weiße Schachbrett, das auf den von Steven Meisel fotografierten Motiven als Kulisse dient, wurde von dem französischen Konzeptkünstler Daniel Buren entworfen, der bereits gemeinsam mit Jacobs an der Konzeption der Fashion-Show von Louis Vuitton mitgewirkt hat.
Die neue Kampagne – bestehend aus drei einseitigen und sechs doppelseitigen Motiven sowie einem gesonderten Motiv für die Schuhe der Kollektion – wird weltweit erstmals in den Februar-Ausgaben vieler Magazine zu sehen sein. mas
Drucken Email
Kommentar(e)

Kommentare

 

Aktuelle Kampagnen

Nachrichten aus den Ressorts

Zur Übersicht
HORIZONTJobs
Stellenmarkt

1.683 Stellenangebote und 1.108 Bewerberprofile


Mediaradar
radarteaser_block.jpg
HORIZONT.NET erweitert erneut sein Angebot. Mit dem kostenlosen Mediaradar können sich Nutzer ab sofort im Handumdrehen über die Entwicklung der TV-Monatsmarktanteile, der Printauflagen und der Online-Reichweiten informieren.
Jetzt ausprobieren!
Spiesser Alfons
Spiesser Alfons

Das Spießer Alfons-Thema der Woche:
Über Hirnblockaden von Werbegestaltern

Mafo-Navigator
mafo.JPG
Sie suchen nach Dienstleistern rund um die Marktforschung? Der Mafo-Navigator bietet eine umfassende Datenbank mit mehr als 200 Anbietern.
HORIZONT auf Facebook
Ranking inhabergeführte Agenturen: Serviceplan bleibt die Nummer eins
org.jpg
Das Gros der 50 größten inhabergeführten Agenturen konnte den Umsatz im vergangenen Jahr weiter ausbauen. Insgesamt stieg ihr Gross Income 2013 auf 889,5 Millionen Euro. Im Vergleich zum Vorjahr (804,89 Millionen Euro) entspricht das einer Steigerung von 10,5 Prozent. Zur Meldung
News-Archiv

März 2014

MODIMIDOFRSASO
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31

April 2014

MODIMIDOFRSASO
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930