HORIZONT.NET

Stefan Raab moderiert Karnevalsshow auf Pro Sieben


von Ingo Rentz,
Redakteur HORIZONT.NET

Entert Stefan Raab tatsächlich den TV-Karneval? 

Entert Stefan Raab tatsächlich den TV-Karneval?

Rettet Stefan Raab nun auch den TV-Karneval? Nach erfolgreichen Ausflügen in die Welt der Casting-Shows und des Polittalks widmet sich der Entertainer nun dem Kölner Karneval. Nach Informationen des "Express" soll Raab am 9. Februar auf Pro Sieben eine Prunksitzung moderieren, der er auch als Präsident vorsitzt. Der Sender bestätigt entsprechende Pläne.
 
Die rund dreistündige Show soll mit viel Prominenz aufwarten: Zu den Gästen gehören laut "Express" unter anderem Carolin Kebekus, Cindy aus Marzahn, Atze Schröder und Bülent Ceylan, für das musikalische Rahmenprogramm sorgen die Kölner Kultbands Höhner, Brings und Bläck Fööss. Pro Sieben bejaht auf Nachfrage von HORIZONT.NET, dass Raab im kommenden Jahr eine Karnelvalsshow machen werde. Spekulationen zu Terminen, Veranstaltungsort sowie Namen von Teilnehmern wollte der Sender zum jetzigen Zeitpunkt jedoch nicht bestätigten.
Die Sitzung in der Mülheimer Stadthalle soll bereits am 28. Januar stattfinden. Auf der Homepage der Veranstaltungsstätte ist zum jetzigen Zeitpunkt an diesem Tag allerdings noch kein Termin eingetragen. Eine Live-Übertragung am 9. Februar sei daran gescheitert, dass alle infrage kommenden Hallen dann bereits ausgebucht seien, schreibt der "Express". ire
Drucken Email
Kommentar(e)

Kommentare

 

Aktuelle Kampagnen

Nachrichten aus den Ressorts

Zur Übersicht
HORIZONTJobs
Stellenmarkt

1.653 Stellenangebote und 1.108 Bewerberprofile


Spiesser Alfons
Spiesser Alfons

Das Spießer Alfons-Thema der Woche:
Über Hirnblockaden von Werbegestaltern

News-Archiv

März 2014

MODIMIDOFRSASO
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31

April 2014

MODIMIDOFRSASO
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930
 
Galerie

CRM Kompetenztag 2014: CRM Kompetenztag 2014
Beim 13. CRM Kompetenztag in der Königlichen Porzellan-Manufaktur in Berlin präsentierten Top-Referenten aktuelle Best Practices von ADAC, Coca-Cola, Esprit, Metro, Swarovski und Zula. Zudem durchleuchtete defacto.research Tools wie Pinterest & Co.

XAD
XAD
Ranking inhabergeführte Agenturen: Serviceplan bleibt die Nummer eins
org.jpg
Das Gros der 50 größten inhabergeführten Agenturen konnte den Umsatz im vergangenen Jahr weiter ausbauen. Insgesamt stieg ihr Gross Income 2013 auf 889,5 Millionen Euro. Im Vergleich zum Vorjahr (804,89 Millionen Euro) entspricht das einer Steigerung von 10,5 Prozent. Zur Meldung