HORIZONT.NET

Sky Deutschland: Anthony Liow ist neuer Marketingleiter


von Ingo Rentz,
Redakteur HORIZONT.NET

Anthony Liow verantwortet das Marketing von Sky Deutschland (Bild: Sky) 

Anthony Liow verantwortet das Marketing von Sky Deutschland (Bild: Sky)

Ivo Hoevel ist weg, Anthony Liow übernimmt: Der 39-jährige Brite ist neuer Marketingchef bei Sky Deutschland und zeichnet als Senior Vice President für die gesamte Marketing- und Brand-Kommunikation inklusive Direktmarketing, Point of Sales, Sportmarketing, Social-Media-Aktivitäten und Mediaplanung verantwortlich. Er berichtet an Marcello Maggioni, Executive Vice President Customer Group.
 
Ivo Hoevel, der seit 2010 das Marketing von Sky-Deutschland verantwortete, hat den Bezahlsender im Juli verlassen und fing im September bei dem Schweizer TV- und Internet-Anbieter Cablecom an. Dort wurde er Verantwortlicher für den Bereich Marketing and Products sowie Mitglied der Geschäftsleitung. Sein Nachfolger Liow ist seit 2009 bei Sky Deutschland. Erfahrungen im Pay-TV-Markt sammelte in den vergangenen zwölf Jahren in Großbritannien, Italien, dem Nahen Osten und Deutschland. So habe er sowohl beim Launch von Sky Italien als auch von Sky Deutschland das Marketing maßgeblich mitgestaltet, wie Sky mitteilt. Liow hält einen Abschluss in Sozial-Anthropologie des University College London.
Auch die Leitung des Bereichs Commercial Disribution hat Sky Deutschland neu besetzt. Als Vice President ist künftig Simin Lange für die Vermarktungs- und Einspeisekooperationen von Sky über alle Distributionsplattformen (Satellit, Kabel, Telcos, IPTV, OTT) verantwortlich. Die 43-Jährige war unter anderem Leiterin des Bereichs Distribution bei ProSiebenSat1, davor arbeitete sie als Rechtsanwältin. Lange berichtet an Holger Enßlin, Chief Officer Legal, Regulatory & Distribution. ire
Drucken Email

Kommentar(e)

Kommentare

 
Zur Übersicht
HORIZONTJobs
Stellenmarkt

1.683 Stellenangebote und 1.108 Bewerberprofile


Spiesser Alfons
Spiesser Alfons

Das Spießer Alfons-Thema der Woche:
Über Hirnblockaden von Werbegestaltern

News-Archiv

März 2014

MODIMIDOFRSASO
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31

April 2014

MODIMIDOFRSASO
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930
 
Galerie

CRM Kompetenztag 2014: CRM Kompetenztag 2014
Beim 13. CRM Kompetenztag in der Königlichen Porzellan-Manufaktur in Berlin präsentierten Top-Referenten aktuelle Best Practices von ADAC, Coca-Cola, Esprit, Metro, Swarovski und Zula. Zudem durchleuchtete defacto.research Tools wie Pinterest & Co.

XAD
XAD
Ranking inhabergeführte Agenturen: Serviceplan bleibt die Nummer eins
org.jpg
Das Gros der 50 größten inhabergeführten Agenturen konnte den Umsatz im vergangenen Jahr weiter ausbauen. Insgesamt stieg ihr Gross Income 2013 auf 889,5 Millionen Euro. Im Vergleich zum Vorjahr (804,89 Millionen Euro) entspricht das einer Steigerung von 10,5 Prozent. Zur Meldung