HORIZONT.NET

People Interactive entwirft virtuellen Küchendesigner für Miele



Die Anwendung sorgt für eine virtuelle Darstellung der eigenen Traumküche 

Die Anwendung sorgt für eine virtuelle Darstellung der eigenen Traumküche

Die Kölner Digital-Agentur People Interactive hat für den Küchengerätehersteller Miele den "Kitchen Appliance Visualizer" entwickelt. Mit der digitalen Anwendung lässt sich per Touchscreen eine virtuelle Vorschau der eigenen Traum-Küche kreieren.
 
So kann der User etwa aktuelle Miele-Geräte abrufen und diese mit dem gewählten Design der Küche abstimmen. Per Drag and Drop werden die Einbauelemente wie Kochfelder, Öfen oder Dampfgarer ausgewählt und eingefügt. Die Zusammenstellung kann beliebig gedreht und aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet werden, auch Videosequenzen werden von der Anwendung unterstützt.
Zudem besitzt der "Kitchen Appliance Visualizer" eine E-Mail-Funktion, mit der die User mit einem Fingertippen ihre persönliche Konfiguration beim Händler bestellen können. Die Anwendung feierte vergangene Woche auf der internationalen Leitmesse für Küchen Eurocucina ihre Premiere. Miele plant, den "Kitchen Appliance Visualizer" künftig in den eigenen Showrooms einzusetzen. ire
Drucken Email
Kommentar(e)

Kommentare

 

Nachrichten aus den Ressorts

Zur Übersicht
Dmexco 2013 - das Special
dmexco.jpg
Am 18. und 19. September kam die weltweite Digital-Community in Köln zur Dmexco zusammen. HORIZONT.NET präsentiert an dieser Stelle alle Nachrichten, Bilder und Videos rund um die internationale Leitmesse der Digital-Branche auf einen Blick. Zum Special
HORIZONT auf Facebook
HORIZONTJobs
Stellenmarkt

1.683 Stellenangebote und 1.108 Bewerberprofile


News-Archiv

März 2014

MODIMIDOFRSASO
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31

April 2014

MODIMIDOFRSASO
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930
 
Ranking inhabergeführte Agenturen: Serviceplan bleibt die Nummer eins
org.jpg
Das Gros der 50 größten inhabergeführten Agenturen konnte den Umsatz im vergangenen Jahr weiter ausbauen. Insgesamt stieg ihr Gross Income 2013 auf 889,5 Millionen Euro. Im Vergleich zum Vorjahr (804,89 Millionen Euro) entspricht das einer Steigerung von 10,5 Prozent. Zur Meldung