HORIZONT.NET

Die neue Datenmaschine: Facebook startet "Graph Search"-Suchfunktion



Facebook optimiert seine Suche fr die Nutzer - und fr Werbekunden

Facebook optimiert seine Suche fr die Nutzer - und fr Werbekunden

Facebookfhrt eine neueSuchfunktion innerhalb seines sozialen Netzwerks ein. "Graph Search" heit das Tool, das anders als Google nicht das komplette Internet, sondern nur Facebook selbst durchsucht. Die Einfhrung der Funktion ist ein weiterer Schritt auf dem Weg, Nutzerdaten in Beziehungskategorien zu ordnen und damit auch fr Werbezwecke relevanter zu sortieren.
 
Die Beta-Versionvon "Graph Search"ist ab jetzt ersten Facebook-Usern in den USA zugnglich.Sie knnen darin nach Bildern, Menschen und Orten suchen, die ihre Freunde mit ihnen geteilt haben und deshalb wahrscheinlich besonders relevant fr sie sind.Die Suchergebnisse werden durch die Anzahl von Likes und Informationen auf den Profilen zusamengestellt.
Bisher konnte man in der Such-Balkenleistedes Netzwerkslediglich nach Namen von Usern recherchieren. Mit der neuen Suchmaschine sollen Menschen nher zusammengebracht und Bekanntschaften geschlossen werden, sagte Facebook-Grnder Mark Zuckerberggestern Abend auf der Pressekonferenz in Menlo Park.
 
Uneigenntzig ist das neue Facebook-Tool natrlich nicht. Die Suchmaschine knnte, wenn sie sich etabliert,als mgliches Geschftsmodel Geld in die Kassen von Facebook splen, wenn es Suchanfragen wie Google von Unternehen kaufen liee. Gegen mgliche Einwnde vonDatenschtzernversucht sichFacebook schon jetzt abzusichern. Zuckerberg betont, Suchergebnisse von "Graph Search" bestnden nur aus intern geteilten Informationen von Freunden.
 
Nutzer, die Facebook in der englischen Version verwenden, knnen sich auf der Plattform bereits in eine virtuelle Warteliste eintragen, ummglichst frh Zugang zu der neuen Funktion zu haben.Wie bereits bei der Einfhrung der "Chronik" wird die Suchfunktion schrittweise auf alleProfileausgweitet. hor
Drucken Email
Kommentar(e)

Kommentare

Aktuelle Kampagnen

Nachrichten aus den Ressorts

Zur Übersicht
HORIZONT auf Facebook
HORIZONTJobs
Stellenmarkt

1.333 Stellenangebote und 1.153 Bewerberprofile


News-Archiv

August 2014

MODIMIDOFRSASO
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

September 2014

MODIMIDOFRSASO
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930
 
Ranking inhabergefhrte Agenturen: Serviceplan bleibt die Nummer eins
org.jpg
Das Gros der 50 grten inhabergefhrten Agenturen konnte den Umsatz im vergangenen Jahr weiter ausbauen. Insgesamt stieg ihr Gross Income 2013 auf 889,5 Millionen Euro. Im Vergleich zum Vorjahr (804,89 Millionen Euro) entspricht das einer Steigerung von 10,5 Prozent. Zur Meldung