HORIZONT.NET

Saatchi und Hirschen kreieren globale Kampagne für Havana Club



Flankiert wird das Gab Year von Medienkooperationen (Fotos: Havana Club)

Flankiert wird das Gab Year von Medienkooperationen (Fotos: Havana Club)

365 Tage auf Weltreise - diesen Traum will die kubanische Rum-Marke Havana Club einem Abenteurer und angehenden Aussteiger erfüllen. Havana Club Gab Year heißt die globale Kampagne, mit der der Spirituosenhersteller Pernod Ricard laut Marketing-Manager Benjamin Franke insbesondere die Facebook-Community von Havana Club aktivieren will.
 
Im Rahmen des internationalen Großprojekts, das Saatchi & Saatchi in Paris sowie die deutsche Pernod-Ricard-Leadagentur Zum goldenen Hirschen in Köln kreiert haben, können sich deutsche Facebook-Nutzer bis zum 28. Februar mit einem Kurzvideo bewerben. Der von der Community gewählte Sieger darf für eine Woche nach Kuba fliegen. Dort muss er sich mit den elf Gewinnern der anderen Länder in weiteren Aufgaben stellen. Der Gesamtsieger reist ab Juli 2013 ein ganzes Jahr um die Welt.
Benjamin Franke, Marketing Manager bei Pernod Ricard Deutschland 

Benjamin Franke, Marketing Manager bei Pernod Ricard Deutschland

Für PR und Social Media ist Jung von Matt/Relations in Köln verantwortlich. Die Kampagne wird in insgesamt 12 Ländern umgesetzt, darunter Argentinien, Japan, Russland und Spanien.
 
Die Kölner Hirschen sind seit Juli vergangenen Jahres für den Gesamtetat von Pernod Ricard Deutschland verantwortlich. Zu den rund 30 Marken, die seitdem von dem Agenturteam um die beiden Geschäftsführer Jost Köllner (Beratung) und Philipp Keller (Kreation) betreut werden, gehören außerdem Ramazzotti, Malibu, Pernod, Chivas und Absolut Vodka. Für sie waren hierzulande bislang Agenturen wie DDB Tribal (Ramazzotti), Jung von Matt (Havana Club) und TBWA Berlin (Absolut Vodka) zuständig. Deren Mandate endeten. jm
Drucken Email

Kommentar(e)

Kommentare

 

Aktuelle Kampagnen

Nachrichten aus den Ressorts

Zur Übersicht
Mediaradar
radarteaser_block.jpg
HORIZONT.NET erweitert erneut sein Angebot. Mit dem kostenlosen Mediaradar können sich Nutzer ab sofort im Handumdrehen über die Entwicklung der TV-Monatsmarktanteile, der Printauflagen und der Online-Reichweiten informieren.
Jetzt ausprobieren!
Kreation

Die meist geklickten Kampagnen der letzten 30 Tage:

Kreation des Monats
logo_kreationdesmonats_teaser.jpg
Auf HORIZONT.NET wird zwölfmal im Jahr die Kreation des Monats gekürt. Anders als bei traditionellen Awards entscheidet keine aus Experten zusammengesetzte Jury über die Werbekampagnen, sondern die HORIZONT.NET-Nutzer selbst. Diese können jeweils für ihren Favoriten abstimmen. Zur Abstimmung
HORIZONTJobs
Stellenmarkt

1.374 Stellenangebote und 1.137 Bewerberprofile


Kreationsnewsletter
kreationsnewsletter_teaser.jpg
Der HORIZONT.NET Kreationsnewsletter
Der wochentägliche Newsletter HORIZONT.NET Kreation bietet Kreativen, Mediaplanern und Marketern neben den aktuellsten Kampagnen auch interessante Marktdaten wie den Branchencheck und die Werbeinsel des Tages.
Das bietet der Kreationsnewsletter
Jetzt bestellen
HORIZONT auf Facebook
Ranking inhabergeführte Agenturen: Serviceplan bleibt die Nummer eins
org.jpg
Das Gros der 50 größten inhabergeführten Agenturen konnte den Umsatz im vergangenen Jahr weiter ausbauen. Insgesamt stieg ihr Gross Income 2013 auf 889,5 Millionen Euro. Im Vergleich zum Vorjahr (804,89 Millionen Euro) entspricht das einer Steigerung von 10,5 Prozent. Zur Meldung