HORIZONT.NET

Cannes: Mars ist "Advertiser of the Year"


von Jessica Mulch,
Redakteurin HORIZONT.NET

Snickers Joan Collins

Loading the player...
zur Kampagne

Mars Inc. tritt in die Fußstapfen von Ikea: Die Veranstalter des weltgrößten Kreativfestivals Cannes Lions küren den Nahrungsmittelkonzern mit Hauptsitz in McLean im US-Bundesstaat Virginia zum "Advertiser of the Year". Mars wird für seine "kreative und gekonnte Markenkommunikation seines facettenreichen Produktportfolios" ausgezeichnet, so das Festivalbüro.
 
Das Unternehmen, zu dem Marken wie M&M's, Snickers, Skittles, Whiskas, Pedigree, Uncle Ben's gehören, gewann seinen ersten Cannes-Löwen im Jahr 1990. Mittlerweile zählt Mars 77 Lions. Neben elf goldenen, zehn silbernen und 46 bronzenen Statuetten steht auch ein Grand Prix zu Buche. Den gab es 2007 für den "Hoedown"-Radiospot für Snickers (Kreation: Clemenger BBDO, Melbourne).
Mars arbeitet hauptsächlich mit BBDO und DDB zusammen. 

Mars arbeitet hauptsächlich mit BBDO und DDB zusammen.

Die Löwen hat Mars mit Arbeiten aus zahlreichen Ländern, neben Australien unter anderem auch Frankreich, den USA, Großbritannien, Brasilien, Südafrika, Portugal und Chile gewonnen. "Ein Testament eines Unternehmens, dass sich Kreativität wirklich auf die Fahnen schreibt und von seinen Agenturpartnern herausragende Arbeit fordert", so Philip Thomas, CEO der Cannes Lions. Mars arbeitet hauptsächlich mit BBDO und DDB zusammen.
 
Übergeben wird die Trophäe bei der Preisverleihung für die Wettbewerbssparten Film, Film Craft, Branded Entertainment & Content sowie Titanium & Integrated am Samstag, 23. Juni. Stellvertretend für das Unternehmen wird Bruce McColl, Chief Marketing Officer von Mars, die Auszeichnung in Empfang nehmen.
 
Vor Ikea (2011) konnten sich Unilever (2010), Volkswagen (2009), Procter & Gamble (2008), Honda (2007) und Adidas (2006) über den Titel freuen. jm
Drucken Email

Kommentar(e)

Kommentare

 

Nachrichten aus den Ressorts

Nachrichten aus den Ressorts

Zur Übersicht
Mediaradar
radarteaser_block.jpg
HORIZONT.NET erweitert erneut sein Angebot. Mit dem kostenlosen Mediaradar können sich Nutzer ab sofort im Handumdrehen über die Entwicklung der TV-Monatsmarktanteile, der Printauflagen und der Online-Reichweiten informieren.
Jetzt ausprobieren!
Kreation

Die meist geklickten Kampagnen der letzten 30 Tage:

Kreation des Monats
logo_kreationdesmonats_teaser.jpg
Auf HORIZONT.NET wird zwölfmal im Jahr die Kreation des Monats gekürt. Anders als bei traditionellen Awards entscheidet keine aus Experten zusammengesetzte Jury über die Werbekampagnen, sondern die HORIZONT.NET-Nutzer selbst. Diese können jeweils für ihren Favoriten abstimmen. Zur Abstimmung
HORIZONTJobs
Stellenmarkt

1.353 Stellenangebote und 1.133 Bewerberprofile


Kreationsnewsletter
kreationsnewsletter_teaser.jpg
Der HORIZONT.NET Kreationsnewsletter
Der wochentägliche Newsletter HORIZONT.NET Kreation bietet Kreativen, Mediaplanern und Marketern neben den aktuellsten Kampagnen auch interessante Marktdaten wie den Branchencheck und die Werbeinsel des Tages.
Das bietet der Kreationsnewsletter
Jetzt bestellen
HORIZONT auf Facebook
Ranking inhabergeführte Agenturen: Serviceplan bleibt die Nummer eins
org.jpg
Das Gros der 50 größten inhabergeführten Agenturen konnte den Umsatz im vergangenen Jahr weiter ausbauen. Insgesamt stieg ihr Gross Income 2013 auf 889,5 Millionen Euro. Im Vergleich zum Vorjahr (804,89 Millionen Euro) entspricht das einer Steigerung von 10,5 Prozent. Zur Meldung