HORIZONT.NET

BVG sucht neue Agenturpartner



BVG lässt pitchen (Foto: BVG, J. Donath) 

BVG lässt pitchen (Foto: BVG, J. Donath)

Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) starten eine öffentliche Ausschreibung für Kommunikationsdienstleister. Gesucht werden zum einen maximal zwei Partner für den Bereich Werbung/Kreativität sowie ebenfalls maximal zwei Anbieter für die Entwicklung und Realisierung von Fahrgastinformationsprodukten. Los 1 hat einen Umfang von 500.000 Euro im Jahr (Agenturleistung ohne Medialeistung), Los 2 einen Umfang von 100.000 Euro.
 
Angestrebt wird eine Rahmenvereinbarung mit mehreren Dienstleistern. Die vertragslaufzeit beträgt zunächst zwei Jahre, kann aber zweimal um jeweils ein Jahr verlängert werden. Schlusstermin für die Anforderung der Teilnahmeunterlagen ist der 14. Dezember. Die vollständige Auscshreibung finden Sie hier. Im Bereich Werbung/Kreativität arbeitet die BVG bislang mit dem Berliner Büro von McCann zusammen. hor   
Drucken Email
Kommentar(e)

Kommentare

 

Aktuelle Kampagnen

Nachrichten aus den Ressorts

Zur Übersicht
Mediaradar
radarteaser_block.jpg
HORIZONT.NET erweitert erneut sein Angebot. Mit dem kostenlosen Mediaradar können sich Nutzer ab sofort im Handumdrehen über die Entwicklung der TV-Monatsmarktanteile, der Printauflagen und der Online-Reichweiten informieren.
Jetzt ausprobieren!
Kreation

Die meist geklickten Kampagnen der letzten 30 Tage:

Kreation des Monats
logo_kreationdesmonats_teaser.jpg
Auf HORIZONT.NET wird zwölfmal im Jahr die Kreation des Monats gekürt. Anders als bei traditionellen Awards entscheidet keine aus Experten zusammengesetzte Jury über die Werbekampagnen, sondern die HORIZONT.NET-Nutzer selbst. Diese können jeweils für ihren Favoriten abstimmen. Zur Abstimmung
HORIZONTJobs
Stellenmarkt

1.374 Stellenangebote und 1.137 Bewerberprofile


Kreationsnewsletter
kreationsnewsletter_teaser.jpg
Der HORIZONT.NET Kreationsnewsletter
Der wochentägliche Newsletter HORIZONT.NET Kreation bietet Kreativen, Mediaplanern und Marketern neben den aktuellsten Kampagnen auch interessante Marktdaten wie den Branchencheck und die Werbeinsel des Tages.
Das bietet der Kreationsnewsletter
Jetzt bestellen
HORIZONT auf Facebook
Ranking inhabergeführte Agenturen: Serviceplan bleibt die Nummer eins
org.jpg
Das Gros der 50 größten inhabergeführten Agenturen konnte den Umsatz im vergangenen Jahr weiter ausbauen. Insgesamt stieg ihr Gross Income 2013 auf 889,5 Millionen Euro. Im Vergleich zum Vorjahr (804,89 Millionen Euro) entspricht das einer Steigerung von 10,5 Prozent. Zur Meldung