Übernahme Accenture kauft Digitalberatung D-Group

Freitag, 24. Juni 2016
Mathias Gehrckens und D-Group schließen sich Accenture an
Mathias Gehrckens und D-Group schließen sich Accenture an
Foto: D-Group
Themenseiten zu diesem Artikel:

Accenture Mathias Gehrckens Martin Wider IBM


Die großen Beratungsunternehmen rüsten im Bereich Marketing weiter auf. Jüngstes Beispiel: Accenture. Der Konzern übernimmt die auf digitale Transformation spezialisierte Consultingfirma D-Group. Mit der Akquisition will Accenture unter anderem sein Angebot für die Einzelhandels- und Konsumgüterbranche stärken. D-Group beschäftigt rund 60 Mitarbeiter und ist in Hamburg und Düsseldorf vertreten. Einzelheiten des Deals geben die Beteiligten nicht bekannt.
D-Group wurde 2001 gegründet. Das Angebot umfasst unter anderem die Bereiche E-Commerce, Multichannel-Geschäft, Onlinemarketing und Analytics. Zudem berät die Firma beim Aufbau neuer digitaler Geschäftsmodelle und Ventures. "Wir haben uns den Ruf erarbeitet, digitale Transformation sehr agil anzugehen und freuen uns, Teil eines globalen Unternehmens zu werden", sagt Mathias Gehrckens, Mitgründer und geschäftsführender Gesellschafter von D-Group. Zum Managementteam gehört seit dem vorigen Jahr auch der frühere Agenturchef Martin Wider (S&J Direct, Publicis, JWT). Accenture ist nicht der einzige Akteur aus dem Segment der großen Management- und IT-Beratungen, der sein Marketing- und Digitalangebot verstärkt. Anfang des Jahres hatte IBM die Übernahme der Berliner Aperto-Gruppe und der Düsseldorfer Agentur Ecx.io bekanntgegeben. Auch SAP hat sein Engagement mit dem Start der Media-Plattform SAP XM ausgeweitet. mam
Meist gelesen
stats