Young & Rubicam Katja Metz wird Managing Partner / Corinna Thüs wechselt zu Red Fuse Communications

Freitag, 21. März 2014
Katja Metz (Foto: Y&R)
Katja Metz (Foto: Y&R)

Personelle Veränderungen bei Young & Rubicam Deutschland (Y&R): Katja Metz übernimmt die Rolle des Managing Partners bei der Agentur für die Büros in Frankfurt und Berlin. Dafür wechselt die bisherige Managing-Direktorin Corinna Thüs zum WPP Red Communications Team. Y&R gehört ebenfalls zur Agenturgruppe WPP. "Ich freue mich, dass wir Katja Metz für diese wichtige Position gewinnen konnten. Ihre übergreifende Funktion gibt uns die Möglichkeit, Mehrgeschäft von Bestandskunden, das digitale Neugeschäft und die Erweiterung des Kundenstamms beider Offices in enger Abstimmung voranzubringen. Katjas uneingeschränkter Einsatz für die Agentur, ihre hundertprozentige Kundenorientierung und ihre dynamische, teamorientierte Arbeitsweise sind dabei ein Garant für die weitere erfolgreiche Entwicklung hin zur neuen Y&R", so Wolfgang Haf, CEO bei Young & Rubicam Deutschland.

Corinna Thüs dagegen soll bei WPP Red Fuse Communications Kunden wie Elmex und Meridol aus dem Hause Colgate betreuen. Darüber hinaus wird Thüs auch als Managing Director Western & Eastern Europe für Hills, die Tierfutter-Sparte von Colgate, zuständig sein. tt
Meist gelesen
stats