You FM Dieckertschmidt macht eine Bushaltestelle zur Radiostation

Mittwoch, 21. Dezember 2016
Die Audio-Bushaltestelle in Wiesbaden
Die Audio-Bushaltestelle in Wiesbaden
Foto: Dieckertschmidt
Themenseiten zu diesem Artikel:

Bushaltestelle Dieckertschmidt You FM Wiesbaden WallDecaux


In Wiesbaden können Fahrgäste des öffentlichen Busverkehrs derzeit die Wartezeit mit Musikhören überbrücken: Der Radiosender You FM hat eine Bushaltestelle mit Kopfhörer-Ausgängen ausgestattet. Wer seinen Kopfhörer darin einstöpselt, hört Songs aus der Playlist von You FM. Die Idee stammt von der Berliner Agentur Dieckertschmidt.
Für die Aktion unter dem Motto "You entscheidest, was you hörst" haben die Kreativen ein City-Light-Poster umfunktioniert. Es beinhaltet ein Display, auf dem die Passanten ihre Lieblingssongs auswählen können. Die Audio-Bushaltestelle in der Schwalbacher Straße in Wiesbaden gibt es noch bis zum 3. Januar 2017 - danach müssen die Fahrgäste wieder ihre eigenen Geräte zum Musikhören mitbringen.
Neben Dieckertschmidt sind Nora Löhlein, Marketing-Beraterin von You FM, und Carola Eckart von WallDecaux für die Kampagne verantwortlich. Der Außenwerber stellt die entsprechende Werbefläche an der Wiesbadener Bushaltestelle zur Verfügung.
Die Aktion ist ein Teil der aktuellen You-FM-Kampagne "You machst die Playlist", die Dieckertschmidt im Sommer auf die Straße gebracht hat. Es war seinerzeit die erste Arbeit der Agentur für den Kunden nach dem Etatgewinn im Mai. You FM ist laut MA Radio II mit 94.000 Hörern pro Stunde das meistgehörte junge Radio aus Hessen. ire
Meist gelesen
stats