XXXL-Möbelhäuser Detlev Buck und For Sale machen das Dutzend voll

Montag, 14. Juli 2014
-
-


Starregisseur Detlev Buck und die Werbeagentur For Sale machen das Dutzend voll: Für die Möbelhauskette XXL realisierten sie bereits den zwölften Werbespot, drei weitere sind in der Postproduktion. Der neueste Film schickt drei Nachwuchs-Urlauber scheinbar in die Karibik - letztlich aber dann doch "nur" zum Einkaufen mit Mama und Papa. Die neueste Kreation von For Sale läutet den Sommerschlussverkauf bei den XXXL-Einrichtungshäusern ein: Drei Kinder liegen in der Sonne und genießen gemütlich den Urlaub am Strand. Das denkt man zumindest so lange, bis die Frage auftaucht: "Wie lang dauert eigentlich so ein Sommerschlussverkauf?" - und der Zoom-Out den wahren Aufenthaltsort der drei verrät.

Regie führte Detlev Buck, Produzent von Kinohits wie "Sonnenallee" und "Herr Lehmann", die Produktion übernahm Silbersee. Die inhabergeführte Agentur For Sale mit Sitz in München betreut den TV-Etat von XXXL seit zwei Jahren. fam
Meist gelesen
stats