"Wirtschaftswoche" Neun Agenturen entwickeln Pro-Europa-Motive

Freitag, 22. Mai 2015
Motiv von DDB
Motiv von DDB
Foto: Wirtschaftswoche

Unter Roland Tichy war die „Wirtschaftswoche“ ein meist Europa-skeptisches, in jedem Fall immer Euro-kritisches Wirtschaftsblatt. Unter Chefredakteur-Nachfolgerin Miriam Meckel schwenkt das Blatt auf einen dezidierten Pro-Euro(pa)-Standpunkt um. Jüngstes Beispiel: Neun Agenturen entwarfen für die „WiWo“ Anzeigen und Spots über den Wert der EU. Wir zeigen die Printmotive.

Beim HORIZONT-Exklusivinterview vor 10 Tagen hatte Miriam Meckel sich deutlich gegen ihren Vorgänger abgegrenzt: „Wir tun uns  und unseren Lesern mit einer Europa-feindlichen Grundhaltung keinen Gefallen.“  Die „WiWo“ sei ein“ journalistisches Medium, keine programmatisch Plattform.“

Letzteres stimmt freilich nur halb. Denn der aktuelle Titel des Heftes ist sehr wohl programmatisch gedacht: „Was ist uns Europa wert?“ lautet die Fragestellung. In welche Richtung die Antwort geht, wird auch schon auf dem Cover deutlich: „Ein Plädoyer für einen unterschätzten Kontinent.“ 

Miriam Meckel
Bild: Wirtschatfswoche

Mehr zum Thema

"Wiwo"-Chefin Miriam Meckel "Wir sind ein journalistisches Medium, keine programmatische Plattform"

Im Editorial formuliert Meckel: „Europa ist in der Krise und verdient doch unser Vertrauen. Sein Mehrwert liegt jenseits des Euro. Reißen wir uns mal zusammen.“ Die Titelgeschichte über die tragische Heldin Europa“ wird flankiert von Anzeigenmotiven, die neun Agenturen für die „WiWo“ entwickelt haben.  Wir zeigen die Anzeigenmotive von BBDO, Grey, DDB, KSNK, Kolle Rebbe, Ogilvy, Saatchi & Saatchi, Scholz & Friends und Strichpunkt. Mehr Infos gibt es auf der „WiWo“-Website.

Motiv von BBDO
Motiv von BBDO (Bild: Wirtschaftswoche)
Motiv von Grey
Motiv von Grey (Bild: Wirtschaftswoche)
Motiv von DDB
Motiv von DDB (Bild: Wirtschaftswoche)

Motiv von KNSK
Motiv von KNSK (Bild: Wirtschaftswoche)
Motiv von Kolle Rebbe
Motiv von Kolle Rebbe (Bild: Wirtschaftswoche)
Motiv von Ogilvy
Motiv von Ogilvy (Bild: Wirtschaftswoche)
Motiv von Saatchi & Saatchi
Motiv von Saatchi & Saatchi (Bild: Wirtschaftswoche)
Motiv von Scholz & Friends
Motiv von Scholz & Friends (Bild: Wirtschaftswoche)
Motiv von Strichpunkt
Motiv von Strichpunkt (Bild: Wirtschaftswoche)

Meist gelesen
stats