Weischer Storyhouse Björn Hoven leitet neue Unit

Freitag, 16. August 2013
Björn Hoven (Foto: Weischer)
Björn Hoven (Foto: Weischer)


Seit Anfang August ist Björn Hoven neuer Director bei Weischer Storyhouse. Die neue Unit der Weischer Mediengruppe bündelt die Geschäftsfelder Brand Content, Alternative Programming sowie Entertainment Marketing und soll mit medialem und inhaltlichem Know-how die Marken der Weischer-Kunden noch wirkungsvoller und nachhaltiger inszenieren.
Weischer Storyhouse soll unter der Führung von Hoven Bewegtbildkampagnen entwickeln, die die Menschen medienübergreifend mit Marken über Brand Content, Product Placements und Brand Themes verbinden sollen. "Unsere Vision: Großartige Geschichten in den aufregendsten Medien der Welt erzählen, die Marken mit Menschen insbesondere auch über Brand Content, Product Placements und Alternative Content verbindet und echte Erlebnisse schaffen - auch in Form von Liveevents. Persönlich freue ich mich sehr auf den schönsten Arbeitsplatz Deutschlands", so Hoven.

Der 33-Jährige war bis zuletzt bei Fremantle Media Enterprises als Head of Digital & Branded Entertainment für DACH & Osteuropa verantwortlich. Zudem arbeitete er als Account Director bei DDB Entertainment und war dabei Teil des globalen Volkswagen Product Placement Teams. tt
Meist gelesen
stats