Website-Relaunch Ogilvy One sichert sich R+V-Etat

Montag, 16. Juni 2014
Screenshot von ruv.de
Screenshot von ruv.de


Ogilvy One wird die zentrale Website ruv.de der R+V Versicherungen relaunchen. Die Frankfurter Agentur erhielt den Auftrag nach einem mehrstufigen Pitch mit sechs weiteren Wettbewerbern. Laut Ogilvy One hat der Relaunch das Ziel, die Inhalte des Portals wie Produkte, Redaktion und Unternehmensinformationen nutzerzentriert umzusetzen und durch neue Tools zu erweitern. Dabei erhält Ogilvy One wie bei vorangegangenen Projekten Unterstützung von der auf Software-Lösungen spezialisierten Agentur Etecture. "Der Pitch-Erfolg passt hervorragend in unser Portfolio der starken Marken im Finanzdienstleistungssektor. Und die Aufgabe wiederum passt hervorragend zu unserer Positionierung als Customer Engagement Spezialist", freut sich Katja Sottmeier, Managing Director von Ogilvy One in Frankfurt.

Die Leadagentur der R+V Versicherung im klassischen Bereich ist seit vergangenem Jahr Heimat Hamburg. ire
Meist gelesen
stats