WPP-Tochter Ogilvy One erwirbt Mehrheitsbeteiligung an Verticurl

Mittwoch, 07. August 2013
Verticurl ist auf Marketing Automation Services spezialisiert
Verticurl ist auf Marketing Automation Services spezialisiert


Die WPP-Tochter Ogilvy One hat sich eine Mehrheitsbeteiligung an Verticurl gesichert, einem Dienstleistungs- und Beratungsunternehmen mit Schwerpunkten in Demand-Generation-Lösungen und Marketing Automation Services. Der Deal ist laut Mitteilung ein weiterer Schritt von WPP, um wachsende Märkte in Asien, Lateinamerika, Afrika, dem mittleren Osten und Osteuropa zu erschließen.
In Verticurl sieht die Agentur dafür den richtigen Partner. 2006 gegründet, beschäftigt das Unternehmen mittlerweile 160 Mitarbeiter in Japan, China, Australien, Korea, Indien, Indonesien, Großbritannien, Deutschland, USA und Kanada. Auch will WPP seinen digitalen Umsatz weiter ausbauen. Derzeit bei 33 Prozent des Gesamtumsatzes (16,5 Milliarden Euro im Jahr 2012), soll er in den nächsten fünf Jahren auf bis zu 40 Prozent ansteigen.

WPP war bis zuletzt Marktführer unter den globalen Agenturgruppen. Durch die geplante Fusion von Omnicom und Publicis musste sie ihre Spitzenposition jedoch abgeben. tt
Meist gelesen
stats