Volkswagen Wie Grabarz & Partner mit dem Tiguan Allspace einen Bräutigam rettet

Freitag, 03. November 2017
Im TV-Spot für den Tiguan Allspace staunt der Schwiegervater Bauklötze
Im TV-Spot für den Tiguan Allspace staunt der Schwiegervater Bauklötze
© Volkswagen
Themenseiten zu diesem Artikel:

Volkswagen Grabarz & Partner VW Jürgen Stackmann


Volkswagen erhöht den Werbedruck für seinen neuen Tiguan Allspace. Nachdem der Wolfsburger Konzern bereits mit Digital-Maßnahmen für die Langversion seines SUV getrommelt hatte, startet nun auch eine breit angelegte Kampagne in den klassischen Medien. Dabei fokussiert der von Grabarz & Partner entwickelte Auftritt vor allem auf das großzügige Raumkonzept des Modells, das mit seiner optionalen dritten Sitzreihe Platz für bis zu sieben Personen bietet.

Mit der 360-Grad-Kampagne will Volkswagen offenbar vor allem Familien ansprechen, die naturgemäß besonders scharf auf etwas mehr Platz im Auto sind. "Der neue Tiguan Allspace. Mit bis zu sieben Sitzen", lautet denn auch die zentrale Botschaft, die VW nun auch im TV-Spot sowie auf Printanzeigen und Plakaten unters Volk bringt.  Im TV zeigt sich Volkswagen gewohnt humorvoll. In dem von Grabarz & Partner entwickelten Commercial droht anfangs eine Hochzeit zu platzen. So scheint es, als würden Trauzeugen, Sänger, Fotograf und Blumenkinder den Bräutigam im Regen stehen lassen. Als dann ein einziger Wagen vorfährt, hat der Vater der Braut immer noch berechtigte Zweifel am Organisationstalent des Bräutigams. Doch Dank des Tiguan Allspace kann der junge Mann seinen künftigen Schwiegervater doch noch überraschen. 

"Der neue Tiguan Allspace ist genau das Richtige für alle Autofahrer und Familien, die bisher auf das Raumkonzept eines Vans angewiesen waren, aber sich das Design und die komfortable Ausstattung unseres Erfolgsmodells Tiguan wünschen", sagt Jürgen Stackmann, Vertriebsvorstand der Marke Volkswagen. Die Kampagne inszeniere mit viel Humor und Gefühl, wie der Tiguan Allspace modernes Design, Komfort und Raum für Abenteuer als Komplettpaket anbiete, so Stackmann weiter.

Auch die Print-Anzeigen und Out-of-Home-Motive thematisieren das erweiterbare Platzangebot des Tiguan Allspace und setzen das Fahrzeug an Aussichtspunkten vor den Toren der Großstadt in Szene.

Etwas wackeliger geht es in den sozialen Medien zu. Der ebenfalls von Grabarz & Partner entwickelte Online-Film präsentiert die Highlight-Features wie die Gestensteuerung und Cam-Connect aus der Perspektive eines Hundes. mas

Meist gelesen
stats