Vivaldi Partners Björn Sander kommt als Senior Partner

Dienstag, 15. September 2015
Björn Sander heuert bei Vivaldi Partners an
Björn Sander heuert bei Vivaldi Partners an
Foto: BBDO
Themenseiten zu diesem Artikel:

Björn Sander Batten & Company Erich Joachimsthaler BBDO


Der ehemalige Partner der Marketing- und Strategieberatung Batten & Company Björn Sander hat einen neuen Job. Nachdem er sich mit seinem früheren Arbeitgeber auf einen außergerichtlichen Vergleich geeinigt hat, heuert er bei der Unternehmensberatung Vivaldi Partners Group an. Der 48-Jährige kommt als Senior Partner an Bord.
Bei der Consultingfirma soll sich Sander um die Weiterentwicklung der Organisation kümmern und das Geschäft ausbauen. In diesem Zusammenhang eröffnet Vivaldi Partners ein Büro in Düsseldorf, um die Präsenz in Europa zu stärken. Stammsitz der Beratung ist New York. Darüber hinaus gibt es Niederlassungen in Buenos Aires, Chicago, Hamburg, London, München, Singapur, Toronto und Zürich. "Wir freuen uns sehr, dass wir Björn Sander überzeugt haben, sich uns anzuschließen. Er wird global zu den wichtigsten Senior Partnern gehören und vor allem einen substanziellen Beitrag zur Entwicklung und zum Wachstum in Deutschland und darüber hinaus leisten", sagt Erich Joachimsthaler, Gründer und CEO der Vivaldi Partners Group.

Sander war Ende April bei der BBDO-Tochter Batten & Company ausgeschieden. Dort war er in unterschiedlichen Positionen seit dem Jahr 2000 tätig. Die Trennung verlief alles andere als einvernehmlich, sodass man sich zunächst vor dem Arbeitsgericht wiedersah. Inzwischen haben sich die beiden Parteien außergerichtlich geeinigt. mam
Meist gelesen
stats