Vice-Media-Agentur Johann Laeschke wird General Manager bei Virtue Worldwide

Freitag, 02. Oktober 2015
Johann Laeschke kommt von B-Reel zu Virtue Worldwide
Johann Laeschke kommt von B-Reel zu Virtue Worldwide
Foto: Grey Hutton/Vice Media
Themenseiten zu diesem Artikel:

Vice Media B-Reel Benjamin Ruth


Vice Media baut seine Inhouse-Kreativagentur Virtue Worldwide aus: Johann Laeschke kommt von der Filmproduktion B-Reel und wird General Manager am Standort Berlin.
Als Chef des Büros wird der 39-Jährige direkt an Vice-Media-Deutschland-CEO Benjamin Ruth berichten und ein Team von 20 Mitarbeitern leiten. Laeschke hatte seinen vorherigen Posten als Managing Director bei B-Reel erst im Frühjahr dieses Jahres angetreten. Nach einem halben Jahr orientiert er sich schon wieder neu. Zu den weiteren Stationen Laeschkes zählen AKQA und Viacom, wo er Kunden wie Beiersdorf, MTV und Deutsche Telekom betreute. Virtue Worldwide arbeitet als Inhouse-Agentur von Vice Media für Marken wie Lufthansa, Adidas, Anheuser-Busch, Johnson & Johnson und Philips. Das Unternehmen entwickelt für seine Kunden Marken- und Kreativstrategien und bietet als Teil von Vice auch Produktion, Distribution und Recherche gebündelt unter einem Dach an. tt
Meist gelesen
stats