Toyota Yaris Saatchi & Saatchi bringt singende Bruno-Mars-Fans ins TV

Dienstag, 23. September 2014
Im Spot gehen die Toyota-Fahrer zu einem Hit von Bruno Mars ab
Im Spot gehen die Toyota-Fahrer zu einem Hit von Bruno Mars ab
Foto: Toyota/Youtube
Themenseiten zu diesem Artikel:

Toyota Motor Saatchi & Saatchi Bruno Mars


Toyota punktet seit einiger Zeit mit unterhaltsamen und kreativen Online-Filmen. Nicht selten finden diese als Cut-down dann auch den Weg ins TV - so geschehen auch mit dem "Musical City"-Spot für den Toyota Yaris, der im Juni in Prag gedreht wurde. Mit der europaweiten Launch-Kampagne setzt Saatchi & Saatchi, London, die Imagekampagne "Verlieben Sie sich neu ins Autofahren" weiter fort.

Der 30-Sekünder zeigt verschiedene Autofahrer, die am Steuer des Yaris durch Prag kurven und dabei lauthals den Ohrwurm "Locked out of Heaven" von Bruno Mars trällern. Entstanden ist der Spot im Rahmen eines vermeintlichen Castings, dass Agentur und Kunde in Prag durchgeführt hatten, um bei einer speziellen "Singing Audition" Darsteller für die neue Yaris-Kampagne zu casten. Dafür wurden die Straßenschilder umgerüstet und etwa in "Uptown Girl", "I like to move it" oder "Ain't no sunshine" umbenannt - Karaoke-Feeling garantiert. Zu sehen ist der Spot bis zum 19. Oktober auf reichweitenstarken Sendern wie ARD, RTL und Pro Sieben sowie Online als Preroll. Außerdem wird im gleichen Zeitraum eine breit angelegte Print- und Onlinekampagne mit Anzeigen in Publikums- und Automagazinen wie "Focus", "TV-Spielfilm" und "Auto Bild" sowie Banner auf Portalen wie AutoBild.de und AutoMotorSport.de geschaltet. Adaptiert hat den Spot hierzulande Saatchi & Saatchi, Düsseldorf. Die Mediaplanung übernimmt Zenith. fam

Meist gelesen
stats