Thjnk HR-Verantwortung wird geteilt - Christiane Wolters kommt von JvM

Freitag, 10. Januar 2014
Franziska Walde (l.) und Christiane Wolters (Foto: Thjnk)
Franziska Walde (l.) und Christiane Wolters (Foto: Thjnk)

Die Agenturgruppe Thjnk stellt die Leitung der Abteilung für Human Resources neu auf. Ab sofort teilen sich zwei Führungskräfte die Veranwortung. Neu an Bord ist Christiane Wolters. Sie kümmert sich um den Bereich Personalentwicklung, während die bisherige HR-Chefin Franziska Walde das Recruiting übernimmt. Wolters kommt von Wettbewerber Jung von Matt, wo sie als Talent Managerin tätig war. Vor ihrer Zeit bei der Hamburger Kreativschmiede arbeitete sie für Agenturen wie Springer & Jacoby, DDB und TBWA. Ihre Kollegin Walde steht seit Oktober 2011 in Diensten von Thjnk. Ihre vorherigen Stationen waren Kolle Rebbe sowie Springer & Jacoby.

Für die beiden Personalchefinnen gibt es einiges zu tun. Bei Thjnk dreht sich derzeit das Personalkarussell. Zuletzt wurde bekannt, dass der Berliner Co-Geschäftsführer Bert Peulecke die Agentur verlässt. Auch Tim Belser, Mitgründer und Creative Partner bei der Design-Tochter Loved, gehört nicht mehr zum Team. Ebenfalls nicht mehr an Bord ist der erst im April 2013 geholte Kreativdirektor Philip Bartsch. mam
Meist gelesen
stats