Neuer Markenauftritt TNT wirbt mit dem menschlichen Lieferwagen

Montag, 29. September 2014
Die TNT-Kampagne läuft in acht europäischen Ländern
Die TNT-Kampagne läuft in acht europäischen Ländern
Foto: TNT/Youtube
Themenseiten zu diesem Artikel:

TNT Etcetera Design Bridge


DHL, DPD, UPS - die Konkurrenz im Markt der Paketlieferer ist groß. Deshalb schlägt der niederländische Dienstleister TNT mit seinem neuen Markenauftritt einen anderen Weg ein als bisher und will sich künftig als "The People Network" positionieren. Die dazugehörige Kampagne startet dieser Tage gleich in acht europäischen Ländern. HORIZONT Online zeigt den Spot vorab.

Die Kampagne soll zeigen, dass der persönliche Kontakt ein wichtiges Differenzierungsmerkmal in der Transportbranche ist. Herzstück des Auftritts ist ein 50-sekündiger Spot, der diverse TNT-Mitarbeiter zu einem menschlichen Lieferwagen zusammensetzt. Hier lohnt auch ein Blick in das mehrteilige Making-of. Kampagnenbegleitend sind auch Print- und Online-Mailings vorgesehen. Die Kreation stammt von der niederländischen Agentur Etcetera/DDB in Amsterdam. Bei der Entwicklung des neuen Markenauftritts arbeitete TNT eng mit der Agentur Design Bridge zusammen, die auch die neue Tagline "The People Network" kreierte. Das modernisierte Design soll an vielen Stellen innerhalb des globalen TNT-Netzwerks erlebbar und in den nächsten drei Jahren sukzessive im Unternehmen umgesetzt werden.

Zum Launch startet TNT zudem eine Promoaktion: In den kommenden zehn Wochen haben Neukunden in über 20 Ländern die Möglichkeit, die Dienstleistungen von TNT zu testen. Jeder Neukunde kann eine Sendung von bis zu 100 kg innerhalb Europas kostenlos verschicken. fam

Meist gelesen
stats