Suzuki Neugründung Two One Two Media erhält den Mediaetat

Montag, 23. September 2013
Neue Mediaagentur für Suzuki
Neue Mediaagentur für Suzuki

Der Autohersteller Suzuki International Europe vergibt seinen Mediaetat neu. Künftiger Etathalter ist die neu gegründete Agentur Two One Two Media in Frankfurt. Dahinter verbergen sich zwei bei Suzuki bekannte Gesichter: Michael Rodgers und Alexander Bayer. Rodgers ist als Geschäftsführer der Agentur Hundert Grad Kommunikation schon länger für die klassische Werbung der Automarke zuständig. Bayer berät das Unternehmen mit seiner Firma Business Creation Net ebenfalls schon seit einiger Zeit. Ab Januar 2014 wird die neue Agentur Mediastrategie, -planung und -einkauf aller Kampagnen verantworten. Kick-off sind die Umsetzung der Launchkampagnen für den Suzuki SX4 s-Cross sowie Maßnahmen zur kontinuierlichen Markenentwicklung.

"Alexander Bayer und Michael Rodgers sind bereits seit vielen Jahren verlässliche und erfolgreiche Partner von Suzuki in den Bereichen Beratung, Strategie und Kreation. Die Entscheidung für die Zusammenarbeit mit Two One Two Media stellt eine pragmatische und unmittelbare Kompetenzbündelung dar, von der ich mir starke Synergien in diesen Bereichen erwarte", erklärt Christian Andersen, Manager Press and Marketing Communications Automobile bei Suzuki. mam
Meist gelesen
stats