Spot-Premiere Try No Agency wirbt mit täuschend echter Queen-Kopie für Tourismus-Portal

Donnerstag, 27. März 2014
Die Queen entdeckt Berlin für Get Your Guide (Foto: Get Your Guide)
Die Queen entdeckt Berlin für Get Your Guide (Foto: Get Your Guide)

Die Queen als vollbepackte Touristin am Brandenburger Tor? Dass das möglich ist, zeigt das Touren-Portal Get Your Guide in seiner ersten TV-Kampagne, die von dem Berliner Agenturnetzwerk Try No Agency entwickelt wurde. Die Hauptrolle in dem Spot spielt das bekante Queen-Double Mary Reynolds. In dem 20-sekündigen Commercial, das seit Ende März auf den Kanälen von Pro Sieben Sat 1 zu sehen ist, wirbt die Dame für das Startup, das im November 2013 den Seven Ventures Pitch Day in London gewonnen hat. "Nach diesem Erfolg ging es darum, das Media-Preisgeld der Pro Sieben Sat 1-Gruppe möglichst wirkungsvoll einzusetzen und die Zuschauer mit einem auffälligen TV-Spot für den Service von Get Your Guide zu begeistern", so Nikola Günther, PR-Managerin bei dem Unternehmen.

Try No Agency konnte den Kommunikationsetat von Get Your Guide in einem Pitch gewinnen und hat selbst das Testimonial vorgeschlagen. Die Kommunikationsstrategie des Unternehmens sieht laut eigenen Angaben vor, die Position als Marktführer im Segment der Tourenportale zu festigen und die Markenbekanntheit bis zur globalen Relevanz weiterzuentwickeln.

Auf Agenturseite zeichnen Stefan Nagel und Friedrich Tromm (Creative Directors) verantwortlich. Produziert wurde der Spot von Playmedia unter der Regie von Christof Schröter. tt
Meist gelesen
stats