Spot-Premiere Toyota feiert die Liebe zu Hybrid

Freitag, 09. Mai 2014
-
-


Kein Prahl, kein Liefers, dafür aber eine Menge Pathos - so wirbt Toyota in seiner aktuellen europaweiten TV-Kampagne für die "Faszination Hybrid". Der 60-sekündige Auftritt, der von Saatchi & Saatchi in London entwickelt und vom Düsseldorfer Kreativteam der Agentur für den deutschen Markt adaptiert wurde, bricht eine Lanze für die Liebe zum umweltfreundlichen Autofahren. In dem Spot spaziert ein Protagonist durch die Straßen einer Großstadt und beobachtet das eilige Treiben der Menschen. Dazu parliert ein Voice-over von der Bedeutung, auch Alltagsdinge mit Liebe und Hingabe zu tun. Das Commercial schließt mit der Botschaft "Verlieben Sie sich neu ins Autofahre"n und verweist auf die Microsite Faszination-Hybrid.de.

"Mit dem Werbespot schaffen wir eine emotionale Bühne für Hybrid: Mit den Filmprojekten, die im Web unter anderem auf unserem Hybridportal zu sehen sind, räumen wir mit veralteten Vorurteilen auf und bringen den Kunden die wegweisende Hybrid-Technologie näher mit echten Menschen, humorvoll und überraschend", so Alexander Reiss, Executive Creative Director bei Saatchi & Saatchi in Düsseldorf. Dazu sind auf der Microsite Faszination-Hybrid.de fünf Online-Clips zu sehen, in denen Agentur und Autobauer mit Vorurteilen gegenüber der Hybridtechnologie wie kurze Batteriereichweite, hohe Fahrkosten oder fehlender Fahrspaß aufräumen.

Der Spot ist in einer 40-sekündigen Version ab dem 8. Mai auf reichweitenstarken Sendern wie RTL, Vox, N-TV, Pro Sieben, Sat 1 sowie auf diversen Online-Kanälen zu sehen. Außerdem läuft das Commercial im Kino. Begleitet wird die Kampagne von Printanzeigen in "Auto, Motor und Sport", "Auto Bild", "Autozeitung" und "Auto Straßenverkehr". tt
Meist gelesen
stats