Spot-Premiere Scholz & Friends und Fisherman's Friend feiern "The Amazing Spider-Man"

Dienstag, 25. März 2014
-
-


Unter dem Motto "Superheld trifft Supermarke" machen Fisherman's Friend und Sony Pictures gemeinsame Sache und bringen einen von Scholz & Friends Berlin entwickelten Spot in Kino und TV, der den bekannten Claim der Lutschpastillen-Marke "Sind sie zu, ... bist du zu..." auf den neuesten "Spiderman"-Blockbuster überträgt. Im Mittelpunkt des spaßigen Commercials steht auf der einen Seite der Original-Comic-Held und auf der anderen Seite eine amateurhafte Kopie.
Der zweigeteilte 20-Sekünder präsentiert dazu einmal eine actionreiche Originalsequenz aus dem ab 17. April startenden Film "The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro" und einmal einen eher mäßig talentierten Kletterer in einem Kletterpark. Am Ende steht die Botschaft: "Sind sie zu Amazing, bist du zu Amateur".

Bereits im letzten Jahr ging die Marke aus dem Hause CFP Brands eine Kooperation mit Paramount Pictures ein und promotete seinerzeit den neuen "Star-Trek"-Film auf die gleiche Weise.

Der Spot ist ab dem 27. März auf reichweitenstarken TV-Sendern sowie deutschlandweit im Kino zu sehen. Bei Scholz & Friends in Berlin zeichnen Björn Kernspeckt, René Gebhardt, Andrea Senzel, Markus Emeling, Elisa Heinrich und Tsvetelina Lyubenova verantwortlich. Regie bei dem Die 3D-Animation und Produktion des Spots übernahmen Movie Brats und Bigfish Berlin. Spot führte Daniel Klessig. tt
Meist gelesen
stats